AA

Buchs: Islamischer Geistlicher ausgewiesen

Der Imam der Moschee in Buchs im benachbarten Kanton St. Gallen ist von der Schweiz ausgewiesen worden. Der Mann war illegal im Land. Die Prüfung ist aufgrund eines Ansuchens der Liechtensteinischen Regierung erfolgt.

Anhaltspunkte für zuerst vermutete terroristische Aktivitäten des islamischen Geistlichen habe es aber nicht gegeben, betonen die Schweizer Behörden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Buchs: Islamischer Geistlicher ausgewiesen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.