Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brite hatte kiloweise Kokain im Taucheranzug

Mit einem Taucheranzug voller Kokain unter der Straßenkleidung hat ein Brite versucht, den australischen Zoll zu überlisten - vergeblich. Ein Spürhund beschnüffelte den 60-Jährigen, der mit einem Kreuzfahrtschiff im Hafen von Sydney ankam, und schlug Alarm. Am Freitag stand der Mann vor Gericht. Ihm drohen 25 Jahre Haft, berichtete die Nachrichtenagentur AAP.

“Es tut mir schrecklich leid”, sagte er. “Ich bereue, dass ich mich überhaupt auf so etwas Lächerliches eingelassen habe.” Er habe das Rauschgift geschmuggelt, weil ihm ein privater Kredithai im Nacken saß. Wie lange er ins Gefängnis muss, erfährt er nächste Woche. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Brite hatte kiloweise Kokain im Taucheranzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen