AA

Bregenzer Radmarkt am 21. April 2012

Die neuen Top-Modelle, E-Bikes, Gebrauchträder, Fahrradsimulator, Fahrradputzaktion & Information

Bregenz Unter dem Motto „Rad & Markt“ findet auf dem Leutbühel in der Bregenzer Innenstadt am Samstag, 21. April, von 10 bis 16 Uhr der Bregenzer Fahrradmarkt statt. Die Bregenzer Fahrrad-Fachgeschäfte präsentieren die neuen Modelle 2012 und zeigen die neuesten Innovationen im Bereich der Elektrobikes. Und auf der Gebraucht-Fahrrad-Messe können Räder – auch Kinderräder – sowohl verkauft wie auch günstig gekauft werden. INTEGRA rundet das Angebot durch einen innovativen Putzservice ab: Um nur sieben Euro wird jedes Rad auf Hochglanz poliert und für die Radsaison fit gemacht. Darüber hinaus wird viel nützliches Zubehör präsentiert.

„Parallel zum Samstagmarkt gibt es bei diesem Radmarkt alles rund ums Rad zu erleben – von den neusten Modellen über Zubehör bis zu vielen Tipps zur Sicherheit. Auch günstige, gebrauchte Räder und ein Putzservice für alle, die sich den Frühjahrsputz am eigenen Rad sparen möchten, stehen den Besuchern zur Verfügung, “ freut sich Projektleiter Peter Kaufmann vom Stadtmarketing Bregenz. Er empfiehlt den Besuchern in punkto Sicherheit den Fahrradsimulator aktiv zu nutzen: An dem Gerät können reale Gefahrensituationen erlebt und das richtige Verhalten geübt werden.
NEU: Erstmals präsentieren die Höchster Radball-Weltmeister ihren Sport live vor Ort. Der Radfahrer Club Höchst ist derzeit der weltweit (!) erfolgreichste Verein und hat in seinen Reihen die regierenden Weltmeister und gewann etliche Weltcupturniere. Radball ist ein spannender, mitreißender Sport, der normalerweise in der Halle gespielt wird. Für die Veranstaltung am 21. April gehen sie Sportler gerne ins Freie und werden dort ihre Ballakrobatik auf dem Rad zeigen.

„Informieren Sie sich und machen Sie sich fit für die beginnende Radsaison. Einfach mit Familie vor oder nach dem Einkaufsbummel am Samstag vorbei kommen“, lädt Peter Kaufmann alle Interessierte ein.

Programm:

Vier Bregenzer Fahrradhändler bieten Information & Beratung am Leutbühel:
Radcult, Raider, Pro Cycle und Drissner Radsport, Fahrradausstellung, mit interessanten Informationen,
persönlicher Beratung, vielen Neuheiten, Zubehör u.v.m. Schwerpunkt in diesem Jahr: Die neuen Elektro-Räder.

Infostand Kuratorium für Verkehrssicherheit:
Information rund um das Thema „Radfahren“: Verkehrssichere Fahrradausrüstung, Tipps zum Helmkauf
Kindersicherung auf dem Rad, Rechtsvorschriften für Radfahrer und vieles mehr.
Wie gut ist Ihre Reaktionsfähigkeit auf dem Rad? Am KfV-Stand können Sie dies herausfinden.
Fahrradsimulator: Besucher können reale Gefahrensituationen erleben und das dafür richtige Verhalten trainieren.

plan-b/Bregenz:
Infostand zu neuen Fahrradbrücke Bregenz-Hard, Info rund um das Thema „Radfahren“ & Radwege/-Touren,
Anmeldung zum Fahrradwettbewerb u.v.m.

Fahrradputzaktion:
Die Arbeitsinitiative INTEGRA putzen um 7 Euro Ihr Rad (nur bei guter Witterung)

Gebraucht-Fahrrad-Börse:
Gebrauchte Fahrräder (auch Kinderräder) können verkauft und günstig gekauft werden;
von 09:00 -11:00 Uhr werden die gebrauchten Fahrräder angenommen (pro Person kann nur ein Rad angenommen werden)
10% des Erlöses kommen einem sozialen Zweck zugute.

Radball – Weltmeister – Show:
Zwischen 11:30 Uhr und 13:00 Uhr zeigen die Sportler ihre Ballakrobatik auf dem Rad –sehenswert!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VOL.AT
  • Bregenzer Radmarkt am 21. April 2012
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen