AA

Bregenz lädt Schulen zum Stadtbesuch

Nach dem Vorbild von Wien- oder Landschulwochen will Bregenz alle Ländle-Schulen zum Besuch animieren. „Wir bemühen uns, unsere schöne Stadt allen zugänglich machen", sagte Linhart.

„Would you live in medieval Bregenz?” („Möchtest Du im mitteralterlichen Bregenz leben?”) – Diese Frage können Vorarlberger Schüler bald beantworten, vorausgesetzt, dass sie zuvor in der Landeshauptstadt eine Stadtführung in englischer Sprache mitgemacht haben. Das vom Tourismus und Stadtmarketing in Abstimmung mit dem Landesschulrat und dem Tourismus-Landesverband erstellte neue Projekt „See You !” bietet Lehrern und Schülern je nach Alter und Interesse maßgeschneiderte Angebote für einen kurzen oder längeren Aufenthalt am Bodensee an.

Auch Schul-Landesrat und Landesschulratspräsident Siegi Stemer (V) zeigte sich vom neuen Angebot sehr angetan und verwies auf eine im Herbst 2003 gestartete analoge Schul-Aktion im Montafon. Er könnte sich vorstellen, dass sich auch andere Regionen und Talschaften vermehrt um Schüler-Gäste bemühen. „Ob Natur, Kultur, Wirtschaft oder Sport – das Ländle bietet vom Bodensee bis zum Gletschereis viele Attraktionen auf engstem Raum”. Kinder und Jugendliche sollten die weite Welt kennen lernen, aber im Sinne der Identifikation mit dem eigenen Land zuerst auch erleben, wie viel Interessantes Vorarlberg und speziell die Landeshauptstadt am Bodensee zu bieten hat, argumentierte Stemer.

Allen Vorarlberger Schulen wird nun vom Stadtmarketing ein detaillierter „See You !”-Katalog zugesandt. Vom halbtägigen Kurzbesuch bis zur kompletten Bregenz-Woche können Bausteine individuell zusammengestellt werden. Das Angebot reicht von Kunst und Kultur über Geschichte und Politik, Biologie und Natur bis zu Wirtschaft und Sport. Eine Festspiel-Führung ist genauso möglich wie beispielsweise der Besuch eines Fußballspiels im Bodenseestadion – oder eben eine englische Stadtführung.

(S E R V I C E – Informationen bei Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH, Tel: 05574 58588-29 (Iris Fröis); mailto:

tourismus@bregenz.at)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz lädt Schulen zum Stadtbesuch
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.