Boiler geriet in Gaschurn in Brand

Gaschurn - Am Sonntag gegen 12 Uhr bemerkte eine Hotelangestellte beim Betreten des Heizraumes des Hotels Daneu in Gaschurn einen Knall und Feuer und alarmierte daraufhin die Feuerwehr.

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Verkleidung eines Boilers im Heizraum in Brand. Durch die frühe Brandentdeckung und den schnellen Einsatz konnte ein Ausbreiten des Brandes auf die weitere Technik und Lüftung verhindert werden. Somit entstand nur geringer Sachschaden.

Personen kamen keine zu Schaden. Die Feuerwehr Gaschurn war mit drei Fahrzeugen und 30 Mann im Einsatz. (Quelle: Andreas Marent)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Boiler geriet in Gaschurn in Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen