AA

Alkoholika im Wert von 2.400 Euro

Hohenems - Die Polizei hat am Freitag fünf Personen verhaftet, die aus einem Großmarkt insgesamt 34 Flaschen hochwertiger Alkoholika im Wert von 2.400 Euro gestohlen haben sollen.

Die Verdächtigen sollen mehrfach einzeln und in Gruppen ins Kaufhaus gegangen sein und die Ware an der Kassa vorbeigeschmuggelt haben, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Das Quintett aus Bludenz, Schlins (Bezirk Feldkirch) und Wien flog bei einer Fahrzeugkontrolle auf. Die mutmaßlichen Diebe wurden in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Alkoholika im Wert von 2.400 Euro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen