Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

26-jähriger Bregenzer stürzte aus Fenster

Ein 26 Jahre alter Bregenzer hat sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bei einem Fenstersturz aus rund fünf Metern Höhe ersten Erkenntnissen zufolge nur leicht verletzt.

Laut Mitteilung der Sicherheitsdirektion konnte sich der Mann seinen Sturz gegen 2.20 Uhr aus dem offenen Fenster selbst nicht erklären. Eine Alkoholisierung lag offenbar nicht vor, sagte ein Exekutivbeamter gegenüber der APA.

Der 26-Jährige gab an, seinen Sturz gar nicht richtig mitbekommen zu haben. Er könne sich lediglich daran erinnern, dass er geschlafen habe. Beim Aufprall auf den Asphalt zog sich der Mann Verletzungen an der rechten Hand und am rechten Bein zu. „Der Sturz ging glimpflich aus“, so das Resümee des Exekutivbeamten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 26-jähriger Bregenzer stürzte aus Fenster
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen