GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kulturfestival versetzt Tal in Schwingung

Jazz Picknick Kristberg
Jazz Picknick Kristberg ©Montafon Tourismus GmbH, Schruns - Andreas Haller
Aus Montafoner Sommer wurde Montafoner Resonanzen: Neuer Name, internationale Stars und besondere Spielorte.

Der Montafoner Sommer ist Geschichte. Nicht allerdings die Veranstaltungsreihe selbst. Diese heißt nun Montafoner Resonanzen. Das Wort Resonanzen soll den Fokus der Reihe auf die verschiedenen musikalischen Schwerpunkte hervorheben und keine zeitliche Einschränkung mit sich ziehen. Als organisatorischer Leiter bleibt dem Festival Markus Felbermayer erhalten. Vom 3. August bis 9. September 2017 stellt das Kulturfestival sechs verschiedene Genres in den Mittelpunkt: Barock (3. bis 6. August), Kammermusik (10. bis 13. August), Jazz (14. August bis 19. August), Volksmusik (25. bis 27. August), Cross-Over (31. August bis 2. September) und Orgel (7. bis 9. September).

Das Kulturfestival hat sich in den vergangenen Jahren auch über die Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Sowohl von Künstlern als auch von Besuchern werden die persönlichen Begegnungen bei den Konzerten als außergewöhnlich beschrieben. Einen hohen Stellenwert haben neben der internationalen Besetzung und den Konzertprogrammen auch die Spielorte: „Kirchen, das Kloster Gauenstein oder Formate wie das Jazz Picknick machen jedes Konzert zu etwas ganz Besonderem“, so Felbermayer.

montafon.at/montafoner-resonanzen

 

;

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Bartholomäberg
  3. Kulturfestival versetzt Tal in Schwingung
Kommentare
Noch 1000 Zeichen