GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"TUI Blue" plant in Schruns-Tschagguns neues Hotel

Am Standort Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns
Am Standort Aktivpark Montafon in Schruns-Tschagguns ©Andreas Haller
Schruns - Bis im Sommer 2019 soll in Schruns-Tschagguns ein neues Hotel entstehen. Investor und Betreiber ist TUI Blue – die Hotelmarke der TUI Group. Pläne früherer Bauvorhaben am selben Standort werden dafür adaptiert.

Viele Jahre wurde geplant und verhandelt. Nun nimmt die Realisierung eines neuen Hotels auf dem Schwimmbadgelände beim Aktivpark Montafon konkrete Formen an. Als Investor und Betreiber plant TUI Blue ein Lifestyle-Hotel. Die Arbeiten für den Neubau ohne öffentliches Hallenbad mit 149 Zimmern sollen im Sommer 2019 abgeschlossen sein.

Bürgermeister erfreut

“Der geplante Standort, welcher bereits über modernste Sport- und Freizeitinfrastruktur verfügt, wird mit dem geplanten Hotel perfekt ergänzt”, so die beiden Standortbürgermeister Jürgen Kuster (Schruns) und Herbert Bitschnau (Tschagguns). Das Grundstück wird dem Betreiber von Seiten der Gemeinden auf Baurecht-Basis überlassen.

Auch von Seiten Montafon Tourismus wird das Projekt sehr positiv gesehen: „Wir begrüßen die Schaffung von weiteren Betten im Montafon sehr, da gerade im Raum Schruns-Tschagguns ein Rückgang der Betten zu verzeichnen ist“, erklärt Manuel Bitschnau, Geschäftsführer von Montafon Tourismus und ergänzt: „Es ist dies ein Projekt, welches von unserem Standortmarketingbetreuer Arno Fricke begleitet wurde.“

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Schruns
  3. "TUI Blue" plant in Schruns-Tschagguns neues Hotel
Kommentare
Noch 1000 Zeichen