GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

The Voice: Diese Kids blasen mit einem Queen-Klassiker die Jury weg

Unglaublicher Auftritt bei
Unglaublicher Auftritt bei "The Voide Kids Germany". ©ProSiebenSat1
Mit ihrem Cover des legendären Queen-Songs "Bohemian Rhapsody" haben diese drei Youngsters bei The Voice of Germany Kids die Jury regelrecht "weggeblasen".

Was Matteo, Julia und Sofie auf der Bühne abliefern, ist einfach spektakulär! Mal klassisch, mal rockig und mal in bester Popmanier präsentieren sie den schwierigen Queen-Song und reißen die Coaches von ihren Stühlen! Der absolute Hammer!

Mark Forster macht Nena eine ganz besondere Überraschung, denn sein Battletrio bestehend aus Michael, Pia und Nils singt ihren Megahit “99 Luftballons”! Die drei sorgen dabei für mächtig Partystimmung!

Kayan, Lina und Ashley bringen mit ihrem Song ordentlich Schwung in den Ring! Wahnsinn wie viel Power und Leidenschaft in diesem Trio steckt.

Achtung, hier wartet euch ein echter Zuckerschock: Nils und Pia singen das wohl süßeste Duett aller Zeiten

Andreas und Noras Stimmen harmonieren einfach perfekt bei dieser wunderschönen Ballade. Gänsehaut ist hier vorprogrammiert!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Musik
  3. The Voice: Diese Kids blasen mit einem Queen-Klassiker die Jury weg
Kommentare
Noch 1000 Zeichen