GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Atemberaubende Sprünge in luftiger Höhe

Beim ersten Jump & View Event auf dem "Hohen Kasten" zeigten die Hochsprungatlethen in schwindelerregender Höhe ihr Können.
Das war das Jump & View auf dem Hohen Kasten

Kaum vor zu stellen, dass Hochsprung auch auf dem 1.800 Meter hohen “Hohen Kasten” in der benachbarten Schweiz funktioniert. Nicht nur die Zuschauer, sondern auch die vier Sportler waren begeistert vom Sportevent mit Ausblick.

Ein Ausblick zum staunen

Der Wettkampf wurde dabei fast zur Nebensache und trotzdem sind die Athletinnen stolze Gewinner. Dominique Good und Alysbeth Felix-Boyer ließen die Männer hinter sich und gewannen das Hochsprungduell mit 5:3. “Dieser Ausblick lässt einen aber auch nicht kalt”, erklärt der Schweizer Athlet Kevin Oeler. Er und der Amerikaner Jeremy Taiwo verloren zwar beim Sprungduell auf dem Hohen Kasten, aber die Freude über diesen Tag ließ sich hier keiner nehmen.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Schwarzach
  4. Atemberaubende Sprünge in luftiger Höhe
Kommentare
Noch 1000 Zeichen