GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Florian Schmidle bei den EYOF Games in Györ

2017-07-17_Florian_EYOF
2017-07-17_Florian_EYOF ©Schmidle
Vom 23. bis 29.Juli 2017 gingen im ungarischen Györ die Europäischen Olympischen Jugendspiele 2017 über die Bühne, mit Florian Schmidle.

 

Vom 23. bis 29.Juli 2017 gingen im ungarischen Györ die Europäischen Olympischen Jugendspiele 2017 über die Bühne.

Österreich war mit insgesamt 51 Athletinnen und Athleten in den verschiedensten Sportarten vertreten. Zum Stolz der Turnerschaft Satteins schaffte unser Kaderturner Florian Schmidle nach zahlreichen Wettkämpfen im Frühjahr die Qualifikation mit der Österreichischen Mannschaft zusammen mit zwei anderen Kaderturnern aus Innsbruck und Linz.

Als „Fest für die Jugend“ durfte das Festival zu Recht bezeichnet werden, so wurden die Jugendlichen als wahre Olympioniken behandelt.

Was mit einer tollen Auftaktveranstaltung und Einkleidung begonnen hat, ging dann gleich in Györ mit der einzigartigen Eröffnung und anschließend in den extra für diese olympischen Jugendspiele neu errichteten Wettkampfstätten weiter.

Florian gelang es die Nerven zu bewahren und eine solide Leistung mit persönlicher Bestleistung am Seitpferd zu turnen.

Insgesamt landete er mit seinen Mannschaftskollegen in der Teamwertung an der 24.Stelle.

Für alle Jungs war es der erste Wettkampf in so großartiger Besetzung und ein unvergessliches Erlebnis.

Weitere Fotos sind unter www.ts-satteins.at

Wir wünschen Florian auch weiterhin viel Erfolg und alles Gute für die kommenden Wettkämpfe!

Die Turnerschaft Satteins

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Florian Schmidle bei den EYOF Games in Györ
Kommentare
Noch 1000 Zeichen