Kokst Kim Kardashian?

4Kommentare
Ein Snapchat-Video von Kim Kardashian zeigt im Hintergrund auf einem Tisch verdächtig weißes Pulver. Follower werfen der 36-Jährigen nun vor, Kokain konsumiert zu haben. 

Auf den ersten Blick sieht dieses Video von dem Star aus wie alle ihre anderen Selfie- Inszenierungen auf Snapchat.  Auf dem Tisch im Hintergrund entdeckten aufmerksame Follower zwei ominöse Linien, die aussehen wie weißes Pulver. Sofort brodelt auf Twitter die Gerüchteküche.  Aber was sagt Kim eigentlich zu diesen Vorwürfen? Im Video erfährst du es.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Stiftung Maria Ebene: Nachfolg... +++ - Vorarlberger Licht in Tottenha... +++ - Neue Attraktionen für Sommerto... +++ - Sicherheitswachebeamte in Vora... +++ - Galanacht des Schüttelreims +++ - Wetter: Eine Kaltfront hat Vor... +++ - Zwölf Monate Haft nach Ausrast... +++ - "Carmen" am Sonntag wahrschein... +++ - Nach Badeunfall in Vorarlberg:... +++ - Vorarlberg: "Ich will auf den ... +++ - Vorarlberg: Einsatzkräfte rück... +++ - „Ein schräger Typ nackt im Wal... +++ - Investition in Arbeit statt in... +++ - Mann starb bei Wanderung in Vo... +++ - Mann in Vorarlberg von Traktor... +++
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung
NULL