Brief von Albert Einstein wird bei Ebay versteigert

Einstein-Brief: Startpreis bei drei Millionen Dollar.
Einstein-Brief: Startpreis bei drei Millionen Dollar. - © AP
Ein handgeschriebener Brief des Physikers Albert Einstein wird ab Montag beim Online-Auktionshaus Ebay versteigert. In dem an den Philosophen Eric Gutkind gerichteten Schreiben legt der Schöpfer der Relativitätstheorie seine Ansichten zur Religion dar.

Die Bibel sei “eine Sammlung von ehrenwerten aber primitiven Legenden, die gleichwohl ziemlich kindisch sind”, heißt es in dem Brief aus dem Jahr 1954. Der Startpreis bei der bis 18. Oktober dauernden Versteigerung soll bei drei Millionen Dollar (2,31 Mio. Euro) liegen.

“Angesichts des Interesses an Einstein und den Fragen, die (in diesem Brief) berührt werden, halten wir den Preis für angemessen”, sagte der Sprecher für die Auktion, Eric Gazin.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Auto hat sich in D... +++ - Mathias "Alpinfitness" Nesenso... +++ - 24-Stunden im Zeichen der Bull... +++ - Vorarlberg: Verdächtiges Gepäc... +++ - Vorarlberg: Baggerfahrer von S... +++ - Tour de Hoffnung: 26.000 Euro ... +++ - Krankenhauspass wird zum grenz... +++ - Rumänische Einbrecher durch Ha... +++ - Seedomizil in Lochau feiert er... +++ - Feuerwehrübung in Schnifis +++ - "The Cage": Lions Dornbirn und... +++ - Zeugen von Fahrraddiebstahl in... +++ - Hitzewelle: Aufruf zum sparsam... +++ - Vorarlberger Polizei nahm 19 D... +++ - Rossbremsen werden zur Plage f... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung