Kriminreihe „Mord im Lampenfieber“

Von Gemeinde Bludesch
Akt.:
Kriminreihe „Mord im Lampenfieber“
© Nicola Förg
Do 19.10.2017 20.00 Uhr

im „Lampenfieber“ Das Kellertheater im Walgau, 6719 Bludesch, Hauptstraße 9

Die bayrische Krimiautorin Nicola Förg liest aus ihrem neuen Krimi „Morde, Welpen und Moneten“.

Karten erhältlich im Cafe-Restaurant Graf Anton!
6719 Bludesch, Hauptstraße 9, Tel. 0664/1322450
hartwig@cafe-grafanton.at, www.cafe-grafanton.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Asphaltarbeiten auf Lingenauer... +++ - Grenzüberschreitender Natursch... +++ - OJA Vorarlberg feiert zehnjähr... +++ - Dutzende Doppelstaatsbürgersch... +++ - Vielfältige Unterstützung für ... +++ - IKEA-Ansiedlung in Lustenau: V... +++ - Land sieht keinen Hebammenmang... +++ - Vorarlberger Landeshauptmann W... +++ - 850 Euro Grundgehalt für Amate... +++ - Vorarlberg: DVB-T Umstellung a... +++ - Sexueller Missbrauch: Urteil e... +++ - Fahrverbot bei Campus Schendli... +++ - Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++ - Personelle Konsequenzen bei de... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Bludesch.
VOL.AT

Suche in Bludesch

Suche filtern

Neues aus Bludesch