GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bowling-Sport im Vormarsch

Bowling ist im Ländle im Aufwind und viele Talente holten schon Medaillen.
Bowling ist im Ländle im Aufwind und viele Talente holten schon Medaillen. ©VOL.AT/Privat
Lauterach. Bei den österreichischen Jugend Staatsmeisterschaften im Bowling in Klagenfurt holte die 13-jährige Sarah Giwiser vom 1. VBC Lauterach sensationell die Goldmedaille.

Auch im Jugend-Doppel gab es einen Ländle-Erfolg. Marco Künz (14) und Adrian Lindner (16), beide ebenfalls vom 1. VBC Lauterach, holten sich gemeinsam die Bronzemedaille und rundeten somit diese Erfolgsgeschichte ab.

Alle drei werden im Strike Center in Lauterach trainiert und bekommen vom Team tatkräftige Unterstützung. Die entsprechende Honorierung gab’s aber im Strike Center Bludenz, bei welcher Sportlandesrat Mag. Siegi Stemer ein persönliches Lob an alle drei Bowling Asse aussprach und Cineplexx Gutscheine sowie Vorarlberg Sport Shirts überreichte. Speziell für Sarah gab’s noch einen schönen Blumenstrauß und die besten Wünsche für die weitere Zukunft mit auf den Weg.

Mit 3 Bowling Centern im Ländle, der zunehmenden Begeisterung für diesen Sport und die aktive Jugendförderung kann in Zukunft mit weiteren, derartigen Erfolgsnachrichten gerechnet werden.

Text: Stephan Winder

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg Sport
  3. Bowling-Sport im Vormarsch
Kommentare
Noch 1000 Zeichen