Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: "Spar" startet Partnerschaft mit der Polizei

Brigadier Stefan Schlosser (3.v.l.), SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch (l.), Gerhard Ritter, Geschäftsführer der SPAR Vorarlberg (r.), sowie Filialvertriebsleiter Günter Kaufmann (2.v.r.), Marktleiter Dejan Maric (2.v.l.) und Marktleiterin Simone Fijatkowski
Brigadier Stefan Schlosser (3.v.l.), SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch (l.), Gerhard Ritter, Geschäftsführer der SPAR Vorarlberg (r.), sowie Filialvertriebsleiter Günter Kaufmann (2.v.r.), Marktleiter Dejan Maric (2.v.l.) und Marktleiterin Simone Fijatkowski ©Brigadier Stefan Schlosser (3.v.l.), SPAR-Vorstandsdirektor Hans K. Reisch (l.), Gerhard Ritter, Geschäftsführer der SPAR Vorarlberg (r.), sowie Filialvertriebsleiter Günter Kaufmann (2.v.r.), Marktleiter Dejan Maric (2.v.l.) und Marktleiterin Simone Fijatkowski
Schwarzenberg - Das Handelsunternehmen SPAR erweitert das bestehende Sicherheitsprogramm in Kooperation mit der Österreichischen Polizei.

Im Rahmen der Initiative „GEMEINSAM.SICHER“ referierte Brigadier Stefan Schlosser bei der traditionellen SPAR-Vertriebstagung in Schwarzenberg. Ziel ist es dadurch die Sicherheit für alle zu verbessern.

Die Schwerpunkte der Zusammenarbeit zwischen SPAR und der Exekutive liegen auf der Bekämpfung der organisierten Bettelei, des Ladendiebstahls, von Bankomat-Einbrüchen und der Cyber-Kriminalität. Brigadier Stefan Schlosser informierte bei der SPAR-Vertriebstagung in Schwarzenberg, wie Mitarbeiter richtig bei solchen Vorfällen oder kritischen Situationen wie verbale Attacken oder Ladendiebe reagieren sollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzenberg
  • Vorarlberg: "Spar" startet Partnerschaft mit der Polizei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen