AA

WehTau!2014 – das Musik- und Lauffestival im Bregenzerwald

In wenigen Wochen ist es soweit: das Wälder Lauf- und Musikfestival „WehTau!2014" startet im hinteren Bregenzerwald. Von Donnerstag 19. bis Sonntag 22. Juni wird in und rundum Schoppernau jede Menge Musik und sportliche Betätigung geboten.

Eröffnet wird das Festival mit der Sonnwendfeier am Diedamskopf. Der Freitag steht komplett im Zeichen des „neuen Volksmusik, am darauf folgenden Tag wird gelaufen: der 4. Sparkasse Wälderlauf startet am 21. Juni wieder im Zentrum von Mellau, von wo aus auf der berühmten, 13km langen Kultstrecke zum Festivalgelände nach Schoppernau gelaufen wird. Zum Abschluss findet am Sonntag ein Frühschoppen am Fuße des Diedamskopf statt.

Das Konzept von WehTau! – Musik und Laufsport miteinander zu kombinieren – erlebte 2013 seine Premiere und findet in diesem Jahr seine Fortsetzung. Der Auftakt bildet die Abendfahrt mit den Bergbahnen Diedamskopf zur Sonnwendfeier in luftiger Höhe, inklusive Sommerbuffet und volksmusikalischer Begleitung von den „Fäaschtbänklern” aus der Schweiz.

Am Freitag, den 20. Juni geht es am Abend in der WehTau!-Arena bei der Talstation der Bergbahnen Diedamskopf im wahrsten Sinne des Wortes musikalisch rund. Gruppen wie die „Xiberg-Böhmische”, „Fäaschtbänkler” und die „Sibner Partie” sorgen mit ihrer „neuen Volksmusik” für ein besonderes Hör-Erlebnis.

Tags darauf wird dann nicht mehr gesungen, sondern „vo Mello bis ge Schoppornou” gelaufen. Um 16 Uhr wird im Zentrum von Mellau den Startschuss zum 4. Sparkasse Wälderlauf geben, danach begeben sich die gut 1.800 Teilnehmer auf die Strecke an der Bregenzerach Richtung dem 13km entfernten Zielort Schoppernau. Nach der Anstrengung gibt’s beim anschliessenden Läuferfest in der WehTau!-Arena Gelegenheit zur Erholung – Die Akustik-Band „Goatma” und die Djs U3 und Ruadle bringen Partystimmung in den verschiedenen Zonen der Arena.

Zum Abschluss des Festivals geht es nochmals rauf auf den Diedamskopf. Der Musikverein Bettringen aus Schwaben runden mit dem Frühschoppen am Berg das Musik- und Laufwochenende ab.

Der 4. Sparkasse Wälderlauf unterstützt in diesem Jahr die Initiative „smile4 Madagaskar”. In Rahmen dieses Sozialprojekts reist jährlich ein Ärzte-Team aus Vorarlberg nach Madagaskar, um dort unentgeltlich Operationen durchzuführen. Dazu hat das Organisationskomitee des Wälderlaufs die Aktion „mit Herz tau!” ins Leben. Teilnehmer haben bei der Anmeldung die Möglichkeit, mit zusätzlichen € 5,- zur Anmeldegebühr das Projekt „smile4 Madagaskar” zu fördern. Einzel- und Gruppenanmeldung für den 4. Sparkasse Wälderlauf mit der vergünstigten „Frühbucher”-Gebühr von € 20,- sind noch bis 31. Mai möglich.

Alle Infos zum WehTau!-Festival und dem 4. Sparkasse Wälderlauf auf www.wehtau.at bzw. www.waelderlauf.at !

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • WehTau!2014 – das Musik- und Lauffestival im Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen