AA
  • VOL.AT
  • Musik

  • 1147 Leser haben den nervigsten Weihnachtshit der Welt gewählt

    17.12.2012 Sie haben entschieden. Die schlimmsten Weihnachtssong-Interpreten sind Wham!, David Hasselhoff und Hansi Hinterseer. So gesehen haben Celine Dion, Michael Bolton und Melanie Thornton die meisten Freunde.

    Welcher Song nervt am meisten zu Weihnachten?

    13.12.2012 Jedes Jahr quält uns das Radio aufs Neue. Egal ob zu Hause oder beim Einkaufen der Weihnachtsgeschenke, diese Songs verfolgen einen überall hin. Wählen Sie hier die Top 3 der schlimmsten Weihnachts-Ohrwürmer aller Zeiten.

    Courtney Love von Nirvana-Reunion bei Benefizkonzert "not amused"

    13.12.2012 Der Auftritt war einer der Höhepunkte des Konzertes. Nur Cobain-Witwe Courtney Love scheint nicht sehr begeistert zu sein.

    Paul McCobain bei "Sandy"-Konzert

    13.12.2012 Wie die "Sun" berichtete, sollen die noch lebenden Ex-Mitglieder von Nirvana gemeinsam mit Sir Paul McCartney auf dem Benefiz-Konzert zugunsten der Hurrikan-Opfer auftreten.

    "Sind sie berühmt?"

    7.12.2012 Auch wenn Jay-Z einer der erfolgreichsten Rapper der Welt ist, muss ihn noch lange nicht jeder kennen. Ein Gespräch mit einer netten, älteren Dame beweist dies.

    Last Christmas von Wham im Gangnam Style von Psy: Zu Weihnachten ein Hit

    7.12.2012 Wham + Gangnam-Style = Ohrwurm. Auch in der Adventszeit gibt es kein Entkommen vor PSY und seinem Gangnam Style. Vor allem dank DJ Paolo Monti.

    Wann durchbricht die Vorarlbergerin Cheyenne die 10 Millionen Marke?

    28.11.2012 Weniger als 40 000 Klicks fehlen der Vorarlbergerin Cheyenne-Alice Hadschief, um auf YouTube die 9 Millionen-Views-Grenze zu erreichen.

    Keine Ermittlungen gegen Xavier und Savas

    16.11.2012 Eigentlich ist er für sanfte Hits bekannt. Nun muss sich Xavier Naidoo zusammen mit dem Rapper Kool Savas gegen heftige Vorwürfe wehren. Unter anderem Volksverhetzung werfen ihnen Kritiker vor. Die zuständige Staatsanwaltschaft wird aber keine Ermittlungen einleiten.

    "Xavas" nehmen zur Anzeige Stellung

    15.11.2012 Xavier Naidoo und Kool Savas haben sich über Facebook und Twitter zu den Vorwürfen geäußert. Naidoo habe sich schon immer für die Rechte von Homosexuellen eingesetzt. Der Text richte sich gegen satanistische Rituale an Kindern.

    Schreibt Xavier Naidoo gewaltverherrlichende Texte?

    14.11.2012 Xavier Naidoo wird angezeigt, da in einer seiner Singles gewaltverherrlichende und homophobe Stellen auftauchen sollen.