AA
  • VOL.AT
  • Ski Weltcup

  • Shiffrin: GOAT-Diskussion ist "Magie des Sports"

    26.01.2023 Ihr Partner Aleksander Aamodt Kilde adelte sie bereits mit einem "GOAT"-Posting, doch in der Debatte um den oder die Größte aller Zeiten im Skisport genießt Mikaela Shiffrin die unterschiedlichen Blickwinkel.

    Vlhova stoppt Shiffrin in Flachau - Liensberger 6.

    11.01.2023 Petra Vlhova jubelte in Flachau über den ersten Slalom-Sieg seit über einem Jahr vor Mikaela Shiffrin und Lena Dürr. Katharina Liensberger kam auf den guten 6. Rang.

    Riesenslalom der Damen in Kranjska Gora

    7.01.2023 Die Amerikanerin Mikaela Shiffrin will heute mit Lindsey Vonn gleichziehen.

    Kristoffersen gewinnt "Frühjahrsskilauf" in Garmisch

    4.01.2023 Henrik Kristoffersen jubelte beim Slalom in Garmisch über seinen ersten Saisonsieg vor Manuel Feller und Clement Noel.

    Mikaela Shiffrin auch in Zagreb nicht zu schlagen

    4.01.2023 Mikaela Shiffrin war auch beim Slalom in Zagreb eine Klasse für sich und feierte den bereits 81. Weltcupsieg. Gritsch als 7. beste ÖSV-Läuferin.

    Jetzt LIVE: Super-G in Bormio ohne Olympia-Held Mayer

    29.12.2022 Nach dem Abfahrtssieg am Mittwoch: Kann Vincent Kriechmayr im Super-G am Donnerstag nachlegen? Matthias Mayer nimmt am Rennen nicht mehr teil.

    Ski-Weltcup: Abfahrt der Herren in Gröden

    17.12.2022 Vincent Kriechmayr und Matthias Mayer gelten auch heute als Favoriten auf Stockerlplätze.

    Damen-Abfahrt in St. Moritz: Geht es heute auf's Stockerl?

    17.12.2022 Kein Glück hatten die ÖSV-Damen am Freitag in St. Moritz - unter anderem erschwerte Nebel die Abfahrt. Läuft es am Samstag besser? VOL.AT berichtet ab 10:30 Uhr.

    ÖSV-Debakel im Sestriere-Slalom - Holdener siegte

    11.12.2022 Österreichs alpine Skirennläuferinnen sind in Sestriere in ein Debakel geschlittert. Nur Katharina Liensberger als 14. und Katharina Truppe als 17. schafften es am Sonntag im Slalom in das Klassement.

    Feller in Val d'Isere auch Slalom-Zweiter - Braathen gewann

    11.12.2022 Im ersten Männer-Slalom des Ski-Weltcup-Winters hat sich zur Halbzeit Henrik Kristoffersen an die Spitze gesetzt.

    Hütter verpasst Sieg im Super G nur um 2 Hundertstel

    5.12.2022 Cornelia Hütter musste sich beim Super G von Lake Louise nur der Schweizerin Corinne Sutter um 0,02 Sekunden geschlagen geben.

    Kilde lässt Odermatt auch im Super G hinter sich

    5.12.2022 Aleksander Aaamodt Kilde siegte nach der Abfahrt auch beim heutigen Super G in Beaver Creek vor Marco Odermatt. Pinturault auf Rang 3.

    Nina Ortlieb bei Goggia-Sieg als 2. zurück am Podest

    4.12.2022 Sofia Goggia jubelte auch in der zweiten Abfahrt von Lake Louise über einen Sieg. Dahinter kam Nina Ortlieb auf den starken zweiten Rang.

    Kilde gewinnt Duell mit Odermatt in Beaver Creek

    4.12.2022 Aleksander Aamodt Kilde jubelte in Beaver Creek knapp knapp vor Marco Odermatt über den zweiten Abfahrts-Sieg in Folge, Rang drei ging an James Crawford aus Kanada.

    Goggia gewinnt Hundertstel-Krimi in Lake Louise

    3.12.2022 Sofia Goggia siegt bei der ersten Abfahrt von Lake Louise knapp vor Corinne Suter (+0,04) und Cornelia Hütter (+0,06). Nina Ortlieb fährt beim Comeback auf Rang 6.

    Odermatt beim Super-G in Lake Louise nicht zu schlagen

    28.11.2022 Marco Odermatt feierte beim Super-G in Lake Louise einen weiteren Sieg vor Abfahrts-Sieger Aleksander Aamodt Kilde und Matthias Mayer.

    Erster Slalom-Sieg für Holdener und Swenn-Larsson

    28.11.2022 Wendy Holdener und Anna Swenn-Larsson jubelten ex aequo über ihren ersten Slalom-Sieg. Truppe auf Rang drei, Liensberger schied aus.

    Hemetsberger verpasst ersten Weltcupsieg knapp

    27.11.2022 Nur Aleksander Aamodt Kilde verhinderte in Lake Louise den ersten Weltcupsieg von Daniel Hemetsberger um 0,06 Sekunden.

    Liensberger bei Sieg von Gut-Behrami auf Rang 5

    26.11.2022 Lara Gut-Behrami holte sich den Sieg beim Riesentorlauf in Killington, USA. Liensberger kam auf den guten 5. Rang.

    Shiffrin holte Slalomdouble bei ÖSV-Watsche in Levi

    20.11.2022 Einen Tag nach ihrem 75er-Jubiläum hat Mikaela Shiffrin den 76. Weltcup-Erfolg ihrer Karriere nachgelegt. Die US-Amerikanerin triumphierte auch im zweiten Slalom von Levi am Sonntag vor der Schweizerin Wendy Holdener (+0,28 Sek.) und Petra Vlhova (+0,68) aus der Slowakei. Bei einer schwachen Teamleistung war Katharina Liensberger als Achte (+1,85) neuerlich die Beste.

    Rentier als Anreiz: ÖSV-Frauen mit Saisonstart

    19.11.2022 Eisige Temperaturen, vorweihnachtliche Stimmung und ein Rentier als Anreiz: Angeführt von Weltmeisterin Katharina Liensberger und mit vierwöchiger Verspätung legen die ÖSV-Frauen im Ski-Weltcup mit einem Slalom-Doppel in Levi los.

    Weltcup in Lech Zürs erstmalig abgesagt

    7.11.2022 Die Verschiebung der Schneekontrolle um zwei Tage hat nichts gebracht. Die Durchführung der alpinen Parallelbewerbe im Ski-Weltcup für Frauen und Männer am 12./13. November in Lech/Zürs ist aufgrund der aktuellen Wetterlage und -prognose für die nächsten Tage nicht möglich. Die Rennen werden nicht nachgetragen. Zuvor waren bereits vier Abfahrten in Zermatt/Cervinia abgesagt und gestrichen worden. Der in Sölden ausgefallene Frauen-Riesentorlauf wird am Semmering nachgeholt.

    Eva Pinkelnig holt in Wisla vierten Weltcupsieg

    6.11.2022 Eva Pinkelnig hat am Sonntag im zweiten Saisonbewerb der Skispringerinnen ihren insgesamt vierten Weltcupsieg gefeiert.

    Pertl und Hirschbühl wollen in Lech/Zürs Comeback geben

    5.11.2022 Mehrere ÖSV-Skirennläufer haben sich nach Verletzungen ihrer Rückkehr in den Weltcup angenähert.

    Entscheidung Weltcup Lech-Zürs auf Sonntag vertagt

    4.11.2022 Die Verantwortlichen machten es sich nicht leicht, es wurde lange diskutiert. Zumal Neuschnee dem Weltcuport Zürs ein Winterkleid verlieh. Am Ende wurde die Entscheidung Parallelrennen Ja oder Nein auf Sonntag 16 Uhr vertagt.

    Ski alpin: Frauen-Abfahrten am Matterhorn werden nicht über die Bühne gehen

    25.10.2022 Schlecht sieht es mit der Premiere von grenzüberschreitenden Ski-Weltcup-Rennen am Matterhorn aus. Die zwei Abfahrten der Frauen in Zermatt/Cervinia werden nun ebenfalls nicht über die Bühne gehen.

    Odermatt siegte in Sölden vor Kranjec - ÖSV nicht Top Ten

    23.10.2022 Marco Odermatt hat seine Sonderstellung im Riesentorlauf auch zum Auftakt der neuen Saison in Sölden unter Beweis gestellt. Der Schweizer brachte seine Halbzeitführung im Finale mit der neuntbesten Laufzeit runter und gewann am Sonntag vor dem Slowenen Zan Kranjec und dem Norweger Henrik Kristoffersen auf der neuen Skimarke Van Deer. Ein verpatztes Heimrennen erlebten die ÖSV-Läufer: Als Bester wurde Marco Schwarz 13., der Halbzeit-Fünfte Manuel Feller war 16.

    Ex-aequo-Sieg von Hütter und Brignone im Garmisch-Super-G

    30.01.2022 Das letzte Rennen im alpinen Ski-Weltcup vor den Olympischen Spielen in Peking hat einen geteilten Sieg für Cornelia Hütter und Federica Brignone gebracht.

    Straßer-Sieg in Schladming - Feller fährt von Rang 28 auf 3

    26.01.2022 Linus Straßer jubelte beim Nightrace in Schladming vor Atle Lie McGrath über seinen dritten Weltcup-Sieg. Manuel Feller verbesserte sich im 2. Lauf von Rang 28 noch auf den 3. Platz.

    Shiffrin schlägt in Schladming mit 73. Weltcupsieg zurück

    12.01.2022 Mikaela Shiffrin holte sich beim Damen-Slalom in Schladming den Sieg vor Petra Vlhova und Lena Dürr. Chiara Mair verpasst Podest als 4. knapp.