Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Niederösterreich

  • Bei Sommerhitze kann Arbeiten zur Qual werden

    Gefährliche Hitze: AKNÖ will Schutz der Arbeitnehmer

    12.06.2019 Da die diesbezüglichen Regelungen derzeit unverbindlich und schwammig sind, fordert die Arbeiterkammer Niederösterreich, dass zum Arbeitnehmerschutz bei gesundheitsgefährdender Hitze am Arbeitsplatz Maßnahmen ergriffen werden sollten.
    Philipp K. im Jahr 2011 beim Mordprozess in Wien

    Wiener Studentinnenmörder Philipp K. erneut vor Gericht

    12.06.2019 Er ist für die Justiz kein Unbekannter: Philipp K., der 2011 wegen des Mordes an einer Wiener Studentin zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, steht nun in Krems wegen sexuellen Missbrauchs erneut vor Gericht.
    Raser unterwegs: 226 km/h auf der A5 in Niederösterreich gemessen

    Raser mit 226 km/h auf der A5 in Niederösterreich geblitzt

    7.06.2019 Mit 226 km/h ist am Donnerstag ein Pkw mit österreichischem Kennzeichen auf der Nord/Weinviertel Autobahn (A5) gemessen worden.
    Der 17-jährige Bursche wurde festgenommen

    Wiener Neudorf: 17-Jähriger wollte 19-Jährigem Armbanduhr rauben

    28.05.2019 Vergangenen Freitag soll ein 17-Jähriger in Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) versucht haben, einem um zwei Jahre älteren Mann eine Armbanduhr mit Gewalt zu entreißen. Das Unterfangen scheiterte, weil sich das potenzielle Opfer wehrte und den Syrer mit dem Fuß zu Boden beförderte.
    In Bisamberg wurde eine Kobra gesichtet

    Entwarnung zu angeblichen indische Kobra in Niederösterreich

    27.05.2019 In dem Fall um eine angebliche indische Kobra in Bisamberg (Bezirk Korneuburg) sind die Zeichen am Montagnachmittag auf Entwarnung gestanden.
    Die Entenküken wurden von der Feuerwehr aus ihrer misslichen Lage befreit

    Rettungsaktion: Feuerwehr rettet vier Entenküken aus Regenwasserkanal

    24.05.2019 Tierische Rettungsaktion für die Florianijünger in St. Pölten: Zu einem Einsatz der besonderen Art ist die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Wagram gerufen worden. Vier Entenküken befanden sich in einer Notlage.
    Ein Prozess wegen zweifachen Mordversuchs in der Justizanstalt Stein findet am Donnerstag statt

    Mann attackierte Mithäftlinge in Stein mit Stichwaffe: Prozess wegen zweifachen Mordversuchs

    16.05.2019 Am Landesgericht Krems muss sich ein 24-Jähriger am Donnerstag wegen zweifachen versuchten Mordes verantworten. Der  Marokkaner soll am 9. August 2018 zwei Mithäftlinge in der Justizanstalt Stein mit einer selbst gebauten Stichwaffe attackiert und verletzt haben.
    Am Flughafen Wien-Schwechat soll ein neues Kontrollsystem zum Einsatz kommen

    Neues Kontrollsystem am Flughafen Wien-Schwechat für mehr Sicherheit

    30.04.2019 Auf mehr Sicherheit will man künftig am Flughafen Wien-Schwechat setzen: Bis 2021 wird ein neues digitales Kontrollsystem eingeführt, mit dem man gegen organisierte Kriminalität, Terrorismus sowie Visa-Verstöße vorgehen möchte.
    Bluttat auf Anwesen in Niederösterreich

    Bluttat mit drei Toten in NÖ ging laut Anklage Streit voran

    26.04.2019 Der Bluttat mit drei Toten Ende 2018 auf einem Anwesen im Bezirk Mistelbach ist eine hitzige und lautstarke Diskussion vorangegangen.
    Dompfarrer Toni Faber nimmt bei der "Park & Pray"-Sternfahrt eine Motorradsegnung vor

    Biker fahren für Mütter in Not: "Park & Pray"-Sternfahrt am 1. Mai 2019

    25.04.2019 Wenn sich Biker für den guten Zweck aufs Motorrad schwingen: Am 1. Mai 2019 lädt der "Harley Owners Charity Club" alle Motorradfahrer zu einer Sternfahrt für die St. Elisabeth-Stiftung für Mütter in Not der Erzdiözese Wien ein.
    Sieben Feuerwehren mit 90 Mann waren im Löscheinsatz

    Fünf Menschen aus brennendem Haus in NÖ gerettet

    23.04.2019 In Biberbach (Bezirk Amstetten) sind am Dienstag in den frühen Morgenstunden fünf Menschen, unter ihnen zwei Kinder, in letzter Sekunde aus einem brennenden Wohnhaus gerettet worden.
    Der Anrufer gab sich als Polizist aus.

    Falscher Polizist betrog 92-Jährigen um 20.000 Euro

    18.04.2019 Ein falscher Polizist hat am Mittwoch einen 92-Jährigen aus dem Bezirk Mödling betrogen.
    Der Angeklagte bekannte sich schuldig

    Tödlicher Traktorunfall bei Polterabend - Lenker vor Gericht

    17.04.2019 Wegen eines tödlichen Traktorunfalls bei einem Polterabend im Bezirk Amstetten ist der Lenker am Mittwoch in St. Pölten vor Gericht gestanden.
    Das Mädchen wurde ins Spital gebracht

    Vierjährige in Möbelhaus von umkippendem Kasten getroffen

    12.04.2019 In einem Möbelhaus in Steyr ist Mittwochnachmittag ein rund 50 Kilo schwerer Badezimmerkasten umgekippt und auf ein vierjähriges Mädchen aus Niederösterreich gefallen. Es wurde ins Landeskrankenhaus Steyr eingeliefert, berichtete die Polizei.
    Der Polizist konnte den Angriff abwehren

    Mann nach Messerattacke auf Polizisten in NÖ festgenommen

    9.04.2019 Ein Polizist ist Dienstagfrüh in Waidhofen an der Thaya von einem 42-Jährigen mit einem Messer attackiert worden.
    Die beiden Insassen wurden durch zwei Zeugen aus dem Wagen befreit

    Pkw landete senkrecht zwischen Baum und Hausfassade

    3.04.2019 Im Zentrum von Traiskirchen im Bezirk Baden ist in der Nacht auf Mittwoch ein Pkw senkrecht zwischen einem Baum und einer Hausfassade zum Stillstand gekommen.
    Die Tat konnte dem Mann nicht eindeutig zur Last gelegt werden

    Home Invasion im Waldviertel: Freispruch für 63-Jährigen

    2.04.2019 Der Prozess gegen einen 63-Jährigen wegen schweren Raubes nach einer Home Invasion in Göpfritz an der Wild (Bezirk Zwettl) hat am Dienstag in Krems mit einem Freispruch geendet.
    Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

    Biker bei Unfall mit Auto schwer verletzt: Pkw-Lenker war alkoholisiert

    1.04.2019 Am Samstagnachmittag wurde ein Motorradfahrer bei eienm Verkehrsunfall in Weißenkirchen in der Wachau schwer verletzt. Der 40-Jährige war nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich mit einem Auto kollidiert, dessen Lenker alkoholisiert war.
    Die Grabsteine wurden während Grabungen im Zentrum St. Pöltens entdeckt.

    Römische Grabsteine bei Grabungen im Zentrum St. Pöltens gefunden

    27.03.2019 In St. Pölten sind nach Angaben des Rathauses bei archäologischen Untersuchungen erstmals römische Grabsteine in situ entdeckt worden.
    Das 75-jährige Opfer starb durch Stiche in den Hals

    75-Jährige in NÖ erstochen - Verdächtiger in U-Haft

    25.03.2019 Die am Samstag in Grafenbach-St. Valentin (Bezirk Neunkirchen) tot entdeckte 75-Jährige ist "durch mehrere Messerstiche im Halsbereich getötet" worden, sagte Erich Habitzl von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt am Montag.
    Der Wagen brannte komplett aus.

    Pkw ging auf der A2 in Flammen auf: Lenker verbrannte im Wagen

    18.09.2018 Am Montag kam es auf der A2 in NÖ zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein Lenker verbrannte in seinem Auto, die Identität ist derzeit noch unklar.

    Junger Waldviertler vermisst: Wer hat Robin Niclas B. gesehen?

    28.05.2018 Seit Freitag ist der 22-jährige Robin Niclas B. abgängig. Er wohnt im elterlichen Wohnhaus in Heidenreichstein im niederösterreichischen Bezirk Gmünd. Die Polizei berichtet von möglicher Selbst- und Fremdgefährdung.
    Die beiden Kletterer konnten bei einer siebenstündigen Rettungsaktion gerettet werden. / Symbolbild

    Kletterer nach siebenstündiger Rettungsaktion in Sicherheit

    2.05.2018 Auf ihrer Tour konnten zwei Kletterer aus Hollabrunn auf einem Steig im "Großen Höllental" auf der Rax nicht mehr weiter. Sie mussten in der Nacht auf Mittwoch während einer siebenstündigen Rettungsaktion in Sicherheit gebracht werden.
    Outdoor-Aktivitäten sollen das Prämiumangebot aufrunden.

    Fitnessclubkette Holmes Place eröffnet Outdoor Location

    27.04.2018 Die Fitnessclubkette Holmes Place ist eine Kooperation mit dem Sport- und Lifestyle-Ressort Barracuda eingegangen. Grund dafür ist ein ganzjähriges Premiumangebot, wodurch zusätzliche und umfassende Trainings- und Erholungsmöglichkeiten im Outdoorbereich angeboten werden können.
    Das Hotel soll Ende des Jahres fertig sein.

    "Rainers21": Neues Business- und Seminarhotel in Brunn am Gebirge

    27.04.2018 Am Donnerstag fand die Gleichenfeier des jüngsten Hotels in der Rainer Gruppe statt. Das Hotel, das am "Campus 21 Businesszentrum Wien Süd in Brun am Gebirge liegt, wird bis Ende 2018 fertiggestellt und konnte vorab von den Gästen via Virtual Reality besichtigt werden.
    Auch heuer können Anfänger und Profis ihr Glück versuchen.

    "CityWave": Surferparadies auch heuer bei der SCS

    27.04.2018 Auch diesen Sommer verwandelt sich die Shopping City Süd mit der "CityWave" in ein Surfparadies. Das "Soft Opening" mit reduzierten Öffnungszeiten ist am 19. Mai. Der reguläre Betrieb findet am 1. Juni statt.
    Der Weinfrühling lockt zum Verkosten.

    Quer-Verkostungen beim Weinfrühling

    26.04.2018 Während am 27. April der Wagramer Lössfrühling mit Wein- und Regionserlebnissen beginnt, startet am letzten Aprilwochenende (28. und 29. April) der Weinfrühling Kremstal Kamptal Traisental in den Weinregionen an der niederösterreichischen Donau. Für Verkostungen sorgen am 5. bis 6. Mai die Wachauer Winzer und die Traditionsweingüter.
    Der Mann wurde zu dreieinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

    Bankräuber steckte mit Fluchtwagen im Stau fest: 55-Jähriger in NÖ verurteilt

    5.04.2018 Anfang Februar überfiel ein 55-Jähriger eine Bankfiliale in Klosterneuburg. Nur 15 Minuten nach der Tat wurde der Mann bereits festgenommen, da er mit seinem Fluchtwagen im Stau steckte. Am Donnerstag wurde er zu mehreren Jahren Haft rechtskräftig verurteilt.

    Erpressung: "Staatsverweigerin" erhält bedingte Haft

    21.02.2018 Eine 74-jährige "Staatsverweigerin" wurde am Mittwoch in St. Pölten zu einem Monat bedingter Haft verurteilt. Die Pensionistin erpresste zwei Beamte am Amtsgerichtes München, die ein vorheriges Verfahren gegen ihre Person fallen lassen sollten.
    Facebook-Postings führten zu einer Anklage in Wiener Neustadt

    Wegen Facebook-Posting vor Gericht: Verurteilung wegen Verhetzung

    19.02.2018 Postings auf der sozialen Plattform Facebook führten einen bislang Unbescholtenen am Montag vor Gericht in Wiener Neustadt. Er wurde wegen Verstößen nach dem Verbotsgesetz und Verhetzung angeklagt und verurteilt.