AA

Vorarlberg live mit Minister Martin Kocher und Eva King

Vorarlberg live am Donnerstag.
Vorarlberg live am Donnerstag. ©APA, Luca Fasching/www.fasching.photo, Archiv
Arbeitsminister Martin Kocher und Eva King von der AK Vorarlberg sind am Donnerstag, ab 17 Uhr, bei Vorarlberg live zu Gast.

"Martin Kocher ist ein Mann, der weiß, was zu tun ist", sagte Landeshauptmann Markus Wallner über den Arbeitsminister nach dessen Antrittsbesuch im Vorarlberger Landhaus. Wie geht es mit der Kurzarbeit und neuen Impulsen für den Arbeitsmarkt weiter um die Arbeitslosenzahlen zu reduzieren. Darüber und mehr wird VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer mit Arbeitsminister Martin Koch bei Vorarlberg live diskutieren.

Chancen für Arbeitslose und Menschen in Kurzarbeit

Eva King wird bei Vorarlberg live unter anderem darüber sprechen wie Langzeitarbeitslose im Leben wieder Fuß fassen können und was für Angebote die AK Vorarlberg Menschen bietet.

VORARLBERG LIVE am Donnerstag, 4. März 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: MMag. Eva King MSc. (Bereichsleiterin, AK Vorarlberg), Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Kocher (Bundesminister für Arbeit, Familie und Jugend),
Moderation: Marc Springer (Chefredakteur VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg Live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg live mit Minister Martin Kocher und Eva King
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen