Vorarlberg Live mit Kresser, Bereuter und Schramböck

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck ist bei "Vorarlberg Live" zu Gast. ©Archiv, handout, APA
Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, AMS-Chef Bernhard Bereuter und der Hörbranzer Bürgermeister Andreas Kresser sind am Dienstag, ab 17 Uhr, bei Vorarlberg Live zu Gast.

Ministerin Margarete Schramböck wird im "Vorarlberg Live"-Interview mit Chefredakteur Marc Springer darüber diskutieren wie man die durch die Corona-Krise gebeutelte heimische Wirtschaft wieder ankurbeln kann.

AMS-Chef Bereuter im Studio

Damit sich die krisenbedingte Arbeitslosigkeit nicht verfestigt hat das AMS Vorarlberg eine großangelegte Job-Offensive gestartet. Wie der Arbeitsmarkt wieder angekurbelt werden soll und wie das AMS die Arbeitslosigkeit wieder senken will, darüber wird AMS-Chef Bernhard Bereuter bei Vorarlberg Live sprechen.

Hörbranzer Bürgermeister im Talk

Mit 54,6 Prozent und 1801 Vorzugsstimmen wurde Andreas Kresser bei den Gemeinderatswahlen in Hörbranz zum neuen Bürgermeister gewählt. Im Vorarlberg Live-Interview wird Kresser darüber sprechen, wie er Hörbranz verändern will und wie er mit der schwierigen Situation rund um das Sozialzentrum Josefsheim umgeht - der Leiter wurde vom Bürgermeister nach schweren Vorwürfen suspendiert.

Die Sendung "Vorarlberg Live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hörbranz
  • Vorarlberg Live mit Kresser, Bereuter und Schramböck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen