Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Vorarlberg-Sport

  • Lustenau muss Aufstieg nach nächster Pleite wohl abhaken

    26.04.2013 Die Lustenauer Austria hat ihre Frühjahrs-Unform auch am Freitag eindrucksvoll unter Beweis gestellt. In der 29. Runde der Fußball-Erste-Liga kassierte der Tabellenzweite vor eigenem Publikum eine 1:3-(1:1)-Pleite gegen Nachzügler Hartberg und verlor weiter an Boden auf Spitzenreiter Grödig, der nach dem 3:1-Erfolg gegen Altach sieben Runden vor dem Ende bereits acht Punkte Vorsprung hat.

    Fan-Protest bei Austria-Heimmatch - FC Lustenau und Altach zieht es in die Ferne

    19.04.2013 Acht Runden sind in der Erste Liga noch zu spielen und somit noch 24 Punkte zu vergeben. Entschieden ist im Aufstiegskampf also längst nichts. Doch wenn die Austria nochmals den ersten Platz in Angriff nehmen will, muss heute gegen Hartberg ein Sieg her.