Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bregenz verliert Topspiel bei den Fivers

Die Bregenzer konnten sich gegen die Fivers nicht durchsetzen.
Die Bregenzer konnten sich gegen die Fivers nicht durchsetzen. ©GEPA
Bregenz Handball musste sich im Auswärtsspiel bei den Fivers Margareten mit 27:25 geschlagen geben. Am kommenden Samstag kommt es zum Derby zwischen Bregenz und Hard.

Bevor es am kommenden Samstag in Bregenz zum Ländle-Derby zwischen Bregenz Handball und dem HC Hard kommt, gastierten die Bregenzer im Nachtragsspiel heute bei den Fivers Margareten. Um den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten, war dabei unbedingt ein Auswärtssieg notwendig.

Pausenführung reichte nicht

Nach einer guten Startphase übernahmen dann jedoch die Fivers das Kommando. Mehr als zwei Treffer kamen die Hausherren jedoch nicht weg. Zur Mitte der Halbzeit startete Bregenz dann einen 0:5-Lauf und zog auf 7:11 davon. Bis zur Pause kämpften sich die Fivers jedoch wieder auf 13:14 heran.

In der zweiten Halbzeit verteidigte Bregenz den knappen Vorsprung bis zur 45. Minute. Dann drehten jedoch die Fivers wieder auf und zogen mit einem 5:0-Lauf auf 25:21 davon und sorgten somit zehn Minuten vor Schluss für eine Vorentscheidung. Die Gäste kämpften sich noch einmal auf zwei Tore heran, am Ende mussten sich die Bregenzer den Fivers Margareten jedoch mit 27:25 geschlagen geben und verpassten somit die Chance, den Rückstand auf Tabellenführer Hard vor dem Derby am Samstag zu verkürzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bregenz verliert Topspiel bei den Fivers
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen