Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Fußball

  • Der Titel ist nahe

    24.08.2011 Mit einem 5:1-Erfolg in Schwarzach verteidigte der FC Hard auch am drittletzten Westliga-Spieltag den Dreipunktevorsprung auf Wattens. Feldkirch verlor gegen Kufstein mit 0:1.

    Bayern holt Wunsch-Spieler

    24.08.2011 Der FC Bayern München hat am Freitag seinen Wunsch-Spieler Ze Roberto von Bayer Leverkusen verpflichtet. Der 27 Jahre alte Brasilianer erhält einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2005.

    Ein anderes Deutschland

    24.08.2011 Der 0:1-Niederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Wales, vier Tage vor dem Treffen in Leverkusen, erfreute Österreichs Teamspieler keineswegs.

    Veränderungen für Konstanz

    24.08.2011 Die Auf und Abs im Bregenzer Spiel sollen der Vergangenheit angehören. Geht es nach Trainer Rainer Hörgl, so soll die Konstanz Einzug halten. Garant dafür sollen die Veränderungen im Spielerkader sein.

    1:1-Unentschieden

    24.08.2011 SW Bregenz und der SV Salzburg trennten sich am Samstag zum Saisonausklang der Fußball-max.Bundesliga 1:1-Unentschieden.

    Zurück im Titelkampf

    24.08.2011 RW Rankweil nützte die Gunst der Stunde und hat sich mit einem 4:1-Sieg gegen Hatlerdorf wieder im Kampf um den Meister der Vorarlbergliga zurückgemeldet. Eng geht es weiter auf den Abstiegsplätzen zu.

    Keine Blöße mehr

    24.08.2011 Der Endspielgegner von Bayer Leverkusen am 15. Mai im Glasgower Hampden Park um die begehrte Fußball-Champions-League-Tophäe heißt wie erwartet Real Madrid.

    Anschluss verpasst

    24.08.2011 Der Kampf um den Meistertitel in der Ersten Divison verspricht ein spannendes Finish. Allerdings wohl ohne Lustenauer Beteiligung, denn die Austria unterlag am Dienstag Leoben mit 0:1. | Tabelle