AA
  • VOL.AT
  • Eishockey News - Ergebnisse & Spielberichte

  • Innsbruck geht in ICE gegen Bozen im Schlussdrittel unter

    Vor 1 Tag Keine Veränderung an der Spitze der ICE Hockey League: Den Innsbrucker Haien gelang es am Freitag im Tirol-Derby trotz 3:1-Führung nicht, die Erfolgsserie von Tabellenführer HCB Südtirol zu kappen. Die Gäste aus Bozen gewannen mit 6:3 (1:2,0:0,5:1). Der Zweite Salzburg fertigte Schlusslicht Vorarlberg 5:1 (2:1,1:0,2:0) ab, die "Bullen" liegen damit weiter drei Zähler hinter Südtirol. Der KAC besiegte die Vienna Capitals durch drei Tore im Schlussdrittel 5:3 (2:2,0:1,3:0).

    Innsbruck beendet Negativserie, auch Salzburg siegt

    24.01.2023 Der HC Innsbruck ist in der ICE Hockey League auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Nach zuletzt drei Niederlagen gewannen die "Haie" am Dienstagabend daheim gegen die Black Wings Linz mit 3:1 (1:0,1:0,1:1). Da Red Bull Salzburg in Ljubljana mit 5:1 (2:0,0:0,3:1) gewann, bleiben die Tiroler hinter Österreichs Meister in der Tabelle aber Dritter. Die Vienna Capitals sicherten Platz sechs mit einem 6:4 (2:0,1:3,3:1) gegen den VSV ab.

    Komarek zieht mit Lulea ins CHL-Finale ein

    17.01.2023 Konstantin Komarek hat sich mit Lulea im rein schwedischen Halbfinalduell der Champions Hockey League gegen Frölunda knapp behauptet. Nach dem 2:2 im Hinspiel in Göteborg bezwang man den viermaligen CHL-Sieger am Dienstag vor Heimpublikum 4:3 nach Penaltyschießen. Im Finale am 18. Februar trifft Lulea im eigenen Stadion auf Tappara Tampere, die Finnen schalteten den Schweizer EV Zug aus.