Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Tennis

  • Thiem bei "Thiem's 7" nach Sieg über Rublew weiter

    Vor 9 Stunden Der Tennis-"Länderkampf" Österreich gegen Russland beim Kitzbüheler Einladungsturnier "Thiem's 7" ist am Mittwoch mit 2:0 an die Lokalmatadore gegangen. In der "Night Session" gewann Dominic Thiem in Gruppe A vor 500 zugelassenen Zuschauern gegen den Russen Andrej Rublew 7:5,6:4, womit er vorzeitig im Halbfinale steht. Am Nachmittag hatte Dennis Novak Karen Chatschanow 6:1,6:4 besiegt.

    Magnus Brunner könnte ÖTV-Präsident werden

    Vor 16 Stunden Der Vorarlberger Staatssekretär war bereits unter Ronnie Leitgeb ÖTV-Vizepräsident. Schon jetzt ist Brunner der Präsident des TC Bregenz.

    Kyrgios weist Thiem-Vorwurf zurück

    Vor 19 Stunden Der Australier Nick Kyrgios hat den von Dominic Thiem in der "Tiroler Tageszeitung" gegen ihn geäußerten Vorwurf nicht auf sich sitzen lassen. Der Weltranglisten-Dritte hatte nach Kyrgios' Kritik an der Party-Teilnahme von Alexander Zverev während einer Corona-Selbstisolation gemeint, Kyrgios habe "selbst schon richtig viel Blödsinn gebaut. Es wäre besser, wenn er mit sich selber ins Reine kommt".

    Auftaktsieg von Gastgeber Thiem gegen Ruud in Kitzbühel

    Vor 1 Tag Dominic Thiem hat zum Auftakt des Tennis-Schauturniers "Thiem's 7" in Kitzbühel einen hart erkämpften Zweisatzerfolg gegen Casper Ruud gefeiert. Der topgesetzte Niederösterreicher bezwang den Norweger am Dienstag in 2:01 Stunden mit 7:5,7:6(4). Am Mittwoch trifft er in seinem zweiten Gruppenspiel auf den Russen Andrej Rublew, der zu Beginn den Deutschen Jan-Lennard Struff besiegte.

    Thiem "muss eines der beiden Grand Slams opfern"

    Vor 2 Tagen Aufgrund der Coronakrise finden die French Open der Tennis-Profis heuer erst von 27. September bis 11. Oktober statt und damit nur zwei Wochen nach dem Finale der US-Open. Für ÖTV-Star Dominic Thiem ergibt sich aber auch noch eine Terminkollision, da in der zweiten New-York-Woche auch sein Heimturnier in Kitzbühel (7. bis 13. September) stattfindet.

    Federer plant weiter Rückkehr für 2021

    6.07.2020 Tennis-Star Roger Federer fühlt sich nach seiner erneuten Knieoperation schon wieder besser, kann nach eigenen Angaben aber noch nicht wieder wie gewohnt Tennis spielen. Dies erklärte der 38-jährige Schweizer in einem Online-Chat mit Fans. "Das Ziel ist wirklich, bereit zu sein für nächstes Jahr", betonte Federer am Montag.

    Thiem kehrt mit eigenem Turnier nach Kitzbühel zurück

    6.07.2020 Wenn ihm dies jemand im Vorjahr prophezeit hätte, hätte er es wohl nicht geglaubt: Dominic Thiem kehrt 2020 zunächst nicht als Titelverteidiger, sondern als Turnier-Mitorganisator nach Kitzbühel zurück. Die Coronavirus-Epidemie machte ja eine Verschiebung des Generali Open in den September nötig. Thiem kommt nun mit "Thiem's 7", einem Schauturnier in die Gamsstadt.

    Tennis-French-Open erlaubt limitierte Zahl an Zuschauern

    2.07.2020 Die French Open der Tennisprofis sollen trotz der schwierigen Lage in der Coronavirus-Krise mit Zuschauern gespielt werden. Etwa "50 bis 60 Prozent" der normalen Publikums-Kapazität sei bei dem Grand-Slam-Turnier in Paris vom 27. September bis 11. Oktober von der Politik erlaubt worden, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit.

    Djokovic gibt negativen Test auf das Coronavirus ab

    2.07.2020 Tennisstar Novak Djokovic und seine Frau sind negativ auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte sein Team nach Angaben der Nachrichtenagentur AP am Donnerstag und damit zehn Tage nach der Bekanntgabe eines positiven Testergebnisses mit. Der 33-jährige Weltranglisten-Erste war wie andere Spieler positiv getestet worden, nachdem er an der von ihm organisierten Adria-Tour teilgenommen hatte.

    Thiem startet Turnierserie für "ambitionierte Spieler"

    1.07.2020 Mit "Red Bull Thiem, Set, Match" startet Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem eine eigene Turnierserie. Dabei sollen 400 ambitionierte Tennisspieler und Tennisspielerinnen ab 8. August in sechs Turnieren in sechs Bundesländern die Chance bekommen, sich gegenseitig zu messen, wie der Getränkekonzern am Mittwoch bekanntgab.

    Zverev sorgt mit weiterem Party-Besuch für Empörung

    29.06.2020 Der deutsche Tennis-Star Alexander Zverev ist knapp eine Woche nach dem vorzeitigen Abbruch der Adria-Tour wegen eines neuerlichen Party-Besuchs in die Negativschlagzeilen geraten.

    Thiem besiegte Berrettini bei Showturnier in Biot

    28.06.2020 Dominic Thiem hat beim Exhibition-Turnier "Ultimate Tennis Showdown" in Biot bei Nizza im vierten Spiel den dritten Sieg geschafft. Der Weltranglisten-Dritte besiegte den Italiener Matteo Berrettini am Sonntag 3:1. Am Samstag hatte er den Belgier David Goffin ebenfalls 3:1 geschlagen.

    Thiem besiegte bei Ultimate Showdown Goffin

    27.06.2020 Nach seinem Sieg bei den Austrian Pro Series am Freitag ist Dominic Thiem am späten Samstagabend beim "Ultimate Tennis Showdown" in Biot bei Nizza auf dem Platz gestanden. Der Tennis-Weltranglistendritte traf bei dem Exhibition-Turnier auf den Belgier David Goffin, den er mit 3:1 besiegte. Gegner am Sonntag ist Matteo Berrettini (ITA).

    Monfils sagte für Einladungsturnier THIEMs7 in Kitzbühel ab

    26.06.2020 Der Franzose Gael Monfils hat seine Teilnahme am Tennis-Einladungsturnier "THIEMs7" vom 7. bis 11. Juli in Kitzbühel abgesagt. Der Weltranglisten-Neunte habe seine Nennung aus persönlichen Gründen zurückgezogen, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Gespräche mit möglichen Ersatzspielern seien im Gang.

    Finalturniere im Fed Cup, Davis Cup um ein Jahr verschoben

    26.06.2020 Wegen der anhaltenden Coronakrise finden die Endrunden im Davis Cup und Fed Cup in diesem Jahr nicht statt. Beide Veranstaltungen werden auf 2021 verlegt, wie der Tennis-Weltverband (ITF) am Freitag mitteilte. "Wir sind überzeugt davon, dass das in diesen außergewöhnlichen Zeiten die richtige Entscheidung ist, um die Gesundheit aller Beteiligten zu gewährleisten", sagte ITF-Boss David Haggerty.

    Auch Djokovic-Trainer Ivanisevic positiv auf Corona getestet

    26.06.2020 Nach dem Tennis-Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic ist nun auch dessen Trainer Goran Ivanisevic positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der 48-jährige Wimbledonsieger von 2001 am Freitag in den sozialen Netzwerken mit. Ivanisevic gehörte neben Djokovic zu den Organisatoren der Adria-Tour, die nach mehreren positiven Corona-Fällen abgebrochen worden war.

    Thiem gewann Finale der Pro Series gegen Pichler glatt

    26.06.2020 Der haushohe Favorit Dominic Thiem hat erwartungsgemäß die Austrian Pro Series gewonnen.

    Thiem im Finale der Austrian Pro Series gegen Pichler

    25.06.2020 Das Endspiel der "Generali Austrian Pro Series" im Tennis (151.750 Euro) lautet Dominic Thiem gegen David Pichler. Der Weltranglisten-Dritte zog am Donnerstag in der Südstadt mit einem 7:6(8),6:4-Erfolg über seinen Freund Dennis Novak ins Finale am Freitag (12.00 Uhr/live servustv.com) ein. Im Finale kommt es somit zu einer Neuauflage der Vorrunden-Partie, die Thiem mit 6:0,6:0 gewonnen hatte.

    Thiem-Manager Straka greift Djokovic wegen Belgrad-Event an

    25.06.2020 Klare Worte hat Dominic-Thiem-Manager Herwig Straka für das von Novak Djokovic veranstaltete Tennisturnier in Belgrad gefunden. Nach positiven Coronavirus-Tests von zumindest vier Teilnehmern gab er Djokovic in einem "Standard"-Interview (Donnerstag-Ausgabe) die Hauptschuld. Die Sache sei "in eine völlig falsche Richtung gegangen", "dumm" und "ein Blödsinn" gewesen. Thiem entschuldigte sich indes.

    Die irre Welt des Novak Djokovic

    25.06.2020 Durch Beten Wasser entgiften: Tennisstar Novak Djokovic hat eine sehr eigene Sicht auf die Realität. Das müssen jetzt viele Athleten büßen.

    Trainer Ivanisevic und Vater verteidigen Djokovic

    24.06.2020 Nach der anhaltenden Kritik an Novak Djokovic wegen seiner Adria-Tour haben sich sein Vater und Trainer Goran Ivanisevic vor den Tennis-Weltranglisten-Ersten gestellt. Es sei unklar, ob sich der wie Djokovic positiv getestete Bulgare Grigor Dimitrow bei der Serie infiziert habe, sagte der einstige Wimbledonsieger Ivanisevic der "New York Times".

    Auch Tennis-Weltranglistenerster Djokovic Corona-positiv

    23.06.2020 Auch der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic hat einen positiven Test auf das Coronavirus abgegeben. Er ist damit der vierte Spieler, der als Teilnehmer der von ihm mitorganisierten Adria-Tour infiziert ist. Zuvor waren positive Tests von seinem serbischen Landsmann Viktor Troicki, dem Bulgaren Grigor Dimitrow und dem Kroaten Borna Coric bekanntgeworden.

    Djokovic positiv auf Corona getestet

    23.06.2020 Der Weltranglistenerste ist damit bereits der vierte Spieler, der als Teilnehmer der von ihm mitorganisierten Adria-Tour infiziert ist: "Mir tut jeder einzelne Fall extrem leid."

    Tennisturnier in Zadar wird zu Politskandal

    23.06.2020 Das Tennisturnier in Zadar, Teil der umstrittener Adria-Tour des Weltranglistenersten Novak Djokovic entwickelt sich nach mehreren positiven Coronatests in Kroatien zu einem immer größeren Skandal. Der kroatische Premier Andrej Plenkovic, der am Wochenende an dem Turnier teilnahm, unterzog sich einem Covid-Test, Medien kritisieren schwere Versäumnisse.

    Troicki dritter Adria-Tour-Teilnehmer mit positivem Test

    23.06.2020 Ein dritter Teilnehmer der umstrittenen Adria-Tour der Tennisprofis ist mit dem Coronavirus infiziert. Der Serbe Viktor Troicki, der an der ersten Station in Belgrad teilgenommen hatte, wurde nach eigenen Angaben positiv auf das Virus getestet. Zuvor hatten dies bereits der Bulgare Grigor Dimitrow und der Kroate Borna Coric bekanntgegeben. Das Virus wurde außerdem bei zwei Betreuern nachgewiesen.

    Murray kritisiert Djokovic für Adria-Tour

    23.06.2020 Andy Murray hat den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic für dessen unzureichenden Umgang mit den Corona-Regeln während der Adria-Tour kritisiert. "Ich hatte immer ein gutes Verhältnis zu Novak. In der Nachbetrachtung macht das, was da passiert ist, aber keinen guten Eindruck", sagte die einstige Nummer eins der britischen Tageszeitung "The Times".

    Djokovic' Adria-Tour als Corona-Party? Vier positive Tests

    23.06.2020 Die positiven Tests auf Covid-19 von zwei Spielern, einem Trainer und einem Fitnessbetreuer ist das vorläufige alarmierende Ergebnis der vom Serben Novak Djokovic veranstalteten Adria-Tour.

    Thiem verlor Showmatch in Nizza gegen Gasquet

    20.06.2020 Dominic Thiem hat am Samstagabend sein Auftaktmatch im Rahmen der Show-Veranstaltung "Ultimate Tennis Showdown" gegen den Franzosen Richard Gasquet mit 1:3 verloren. Gespielt wird bei der Exhibition in vier Vierteln, die jeweils zehn Minuten dauern. Der Spieler, der nach Ablauf des Timers mehr Punkte auf dem Konto hat, hat das Viertel für sich entschieden.

    Dimitrow komplettiert Feld von Einladungsturnier "THIEMs7"

    19.06.2020 Der Bulgare Grigor Dimitrow komplettiert das Teilnehmerfeld beim Tennis-Einladungsturnier "THIEMs7". Der 29-Jährige wird vom 7. bis 11. Juli in Kitzbühel der sechste Top-20-Spieler unter den insgesamt acht Akteuren sein. Dimitrow (ATP-19.) war zuletzt bei der Adria Tour Thiem unterlegen, wird bei diesem Event in Gruppe "IFA" auf Thiem (3.), Andrej Rublew (RUS/14.) und Borna Coric (CRO/33) treffen.