Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Fußball

  • Roma neuer Tabellenführer

    25.08.2011 Das 1:3 von Juventus in Mailand gegen Inter blieb für die „Alte Dame" nicht ohne Folgen. Der Titelverteidiger musste am Sonntag mitansehen, wie er als Tabellenführer der Serie A von zwei Verfolgern überholt wurde.

    Das "Wunder von Portugal"

    25.08.2011 Als Portugal den Zuschlag für die Ausrichtung der Fußball-EM 2004 erhielt, rümpften viele Skeptiker die Nase. Aber die Kritiker sollten nicht Recht behalten. Die Stadien sind praktisch fertig.

    Mehr Punkte, mehr Gegentore

    25.08.2011 Waren es bisher die vielen Auf und Abs, die eine Saison von Casino SW Bregenz prägten, so ist die Konstanz zur "Halbzeit" sensationell.

    Deisler leidet unter Depressionen

    25.08.2011 Sebastian Deisler ist in seiner von Verletzungen gezeichneten jungen Karriere an einem neuen Tiefpunkt angelangt. Der Fußball-Profi des FC Bayern München leidet unter psychischen Problemen.

    Ronaldo rettete Remis

    25.08.2011 Am Fußball-Mittwoch hat es nicht nur in den Playoffs um die EM-Qualifikation, sondern auch in der südamerikanischen WM-Qualifikation Überraschungen gegeben.

    Baldiger Abgang wahrscheinlich

    25.08.2011 Ihren Starstürmer werden die Schwarz-Weißen spätestens im Sommer 2004 verlieren, nur ein frühzeitiger Abgang Lawarées würde Bregenz noch Geld bringen. | VN-Kommentar

    Lob für Erste Liga

    25.08.2011 Beim EU-Ligen-Meeting wurde über die Legionärsproblematik diskutiert. Beim Streben nach rechtlich haltbaren Lösungen wurde die österreichische "Red Zac Erste Liga" gelobt.

    Lawarée will weg

    25.08.2011 Bis Sommer 2004 läuft sein Vertrag bei SW Bregenz, doch der Torjäger ist müde. Axel Lawarée fühlt sich vom Klub im Regen stehen gelassen und will weg, am liebsten noch im Winter. | VN-Kommentar | Chronologie