AA

Diese Videos bewegten die VOL.AT-User im Dezember

Auch im Dezember 2019 gab es in Vorarlberg einiges im Video festzuhalten.
Auch im Dezember 2019 gab es in Vorarlberg einiges im Video festzuhalten. ©Screenshots VOL.AT
Von einer musikalischen Einlage im Landtag über HC Strache bis zu Dialekttest - Zahlreiche Videos stießen im Dezember 2019 bei den VOL.AT-Usern auf Interesse.

Blues im Vorarlberger Landtag

Bei der eher trockenen Debatte zum Finanzvoranschlag im Bereich Kultur und Kunst griff der Grüne Bernhard Weber zur Mundharmonika.

Seiler & Speer in Hohenems

Ausverkauftes Haus und Mega-Stimmung gab es am Samstag beim Konzert von Seiler und Speer im Hohenemser Tennis Event Center. "Wir sind reifer geworden", sagen die Musik-Stars.

Der Vorarlberger Dialekttest

Wohin der Vorarlberger fährt? "Gi Wian abe", "uf Amerika umme" oder "i d'Schwitz". In Vorarlberg gibt es mehrere verschiedene Dialekte, die sich von Tal zu Tal unterscheiden. Medi von VOL.AT machte den ultimativen Dialekt-Test.

HC Strache mal zwei

Gleich zwei Videos von HC Strache stießen im Dezember auf großes Interesse seitens der VOL.AT-User. Einmal Straches REaktion auf die Vorwürfe gegen ihn in der Spesenaffäre. Das erste trägt den Titel "Angst meiner Gegner scheint unermesslich groß".

Das zweite Video ist Straches Reaktion auf seinen Ausschluss aus der FPÖ.
Der langjährige Obmann wurde aus der Partei wegen parteischädigenden Verhaltens ausgeschlossen. Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hatte am selben Tag in einer Videobotschaft via Facebook betont, den Parteiausschluss zur Kenntnis zu nehmen, und über ein politisches Comeback nachzudenken.

"Dachboden-Pirat" aus Dornbirn

Markus Michael Schwindsackl machte sich im Ländle einen Namen als Dachboden durchforstender Raritätenhändler. Im Dezember steigerte er bei der "Servus TV"-Sendung "Bares für Rares" um die Schätze der Österreicher.

Lkw steckt im Ried fest

Zwischen Dornbirn Nord und der Abfahrt Wolfurt verirrte sich Mitte Dezember ein Lkw ins Ried und blieb im Feld stecken.

Messerattacke auf London Bridge

Ende November kam es in London zu einer Messerattacke auf der London Bridge. Zwei Menschen wurden von dem Angreifer getötet.

Die dramatischen Bilder des Videos zeigen, wie Passanten den Täter überwältigen und er am Ende von der Polizei erschossen wird. Gut zu sehen ist auch wie ein Passant ein langes Küchenmesser sichert und wegträgt.

Pkw fährt gegen Baum und brennt

Am zweiten Adventwochenende kam es in Dornbirn zu einem spektakulären Unfall. In der Nacht auf Sonntag versuchte ein 18-jähriger Pkw-Lenker einen Auffahrunfall zu vermeiden, kam von der Straße ab und krachte gegen mehrere Pkw und einen Baum. Anschließend fing sein Wagen Feuer.

Rhomberg Bau und Blum entwerfen Mikrowohnung "David

Im Rautenweg in Dornbirn fand am 11.Dezember die Grundsteinlegung für DAVID, ein Mikrowohnungskonzept von Rhomberg Bau und Blum statt.

Lkw stürzt in Straßengraben

Anfang Dezember kam auf der L203 in Lustenau ein Lkw von der Straße ab und stürzte in den Straßengraben.

Mit Beinen in Schneefräse geraten

Ein 50-jähriger Arbeiter wurde Anfang Dezember im rotierenden Schleuderrad einer Schneefrässchleuder eingeklemmt und erlitt dadurch schwere Verletzungen an beiden Beinen.

Harder zum Köhlmeier-Rücktritt

Der Harder Bürgermeister Harald Köhlmeier trat eine Woche nach einer Volksabstimmung überraschend von seinem Amt zurück. VOL.AT hatte am Tag des Rücktritts in Hard bei der Bevölkerung nach der Stimmung im Ort gefragt.

Zahlreiche Verkehrsunfälle

Im Dezember kam es zu einigen Verkehrsunfällen in Vorarlberg:

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jahresrückblick 2019
  • Diese Videos bewegten die VOL.AT-User im Dezember
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen