AA

"Vorarlberg Live": Lockdown, Grenzkontrollen und Tirol

"Vorarlberg Live" am Montag, den 8. Februar 2021.
"Vorarlberg Live" am Montag, den 8. Februar 2021. ©VOL.AT
Bei "Vorarlberg Live" am Montag zu Gast sind LH Markus Wallner, Friseur Innungsmeister Günther Plaickner und die Grüne Nationalratsabgeordnete Barbara Neßler.
Reisewarnung für Tirol ausgesprochen
Shitstorm für Tiroler WKV-Präsidenten
Die neuen Regeln nach dem Lockdown

Am heutigen Montag hat der Handel unter Auflagen wieder öffnen können, Grenzkontrollen wurden in ganz Österreich verschärft und die Diskussion um die Covid-Situation in Tirol spitzt sich weiter zu.

VOL.AT-Chefreporter Pascal Pletsch wird mit LH Markus Wallner über die Grenzkontrollen, Tirol und ebenso die Öffnung des Handels sprechen.

Friseur-Innungsmeister Plaickner wird über die aktuelle Lage seiner Branche und die Möglichkeit jetzt wieder Kunden mit negativem Coronatest zu empfangen sprechen.

Zum Abschluss von "Vorarlberg Live" wird die gebürtige Vorarlbergerin, die mit dem Direktmandat der Tiroler Grünen 2019 den Einzug in den Nationalrats geschafft hat, über ihre Einschätzung der aktuellen Situation in Tirol sprechen.

VORARLBERG LIVE am Montag, 8. Februar 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Markus Wallner (Landeshauptmann Vorarlberg), Günther Plaickner (Friseur Innungsmeister), Barbara Neßler (Grüne Nationalratsabgeordnete)
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Vorarlberg Live": Lockdown, Grenzkontrollen und Tirol
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen