Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bereits zweite Bäckerei im Februar: "Plazi-Bäck" in Götzis in Konkurs

Erneut Vorarlberger Bäckerei in Konkurs.
Erneut Vorarlberger Bäckerei in Konkurs. ©Bilderbox/Symbolbild
Götzis. Über das Vermögen der Bäckerei "Plazi-Bäck" in Götzis wurde das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet. Die Traditionsbäckerei hatte bereits 2013 einen Konkurs abgewendet.

Betrieben wird bei “Plazi-Bäck” eine Bäckerei sowie ein Cafe mit Filialen in Götzis, Mäder, Hohenems und Rankweil. Insgesamt sind 27 Mitarbeiter betroffen. Derzeit liegen dem KSV1870 noch keine Informationen über die Ursache bzw. die Höhe der Schulden vor. Über die Möglichkeit einer Unternehmensfortführung werde vom Masseverwalter kurzfristig zu entscheiden sein.

Plazi Bäck wurde 1883 in Götzis gegründet. Die Familie Ender baute das Unternehmen auf vier Filialen im Land aus.

Erstes Verfahren schon 2013

Bereits im April 2013 wurde über das Vermögen von “Plazi-Bäck” ein “Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung” am Landesgericht Feldkirch eröffnet. In diesem Verfahren stimmten die Gläubiger einem Angebot von 30 Prozent, zahlbar binnen zwei Jahren, zu. Dieses Angebot wurde nicht erfüllt. In diesem Sanierungsverfahren haben 62 Gläubiger Forderungen in Höhe von insgesamt rund 842.500 Euro zur Anmeldung gebracht.

Erneut Bäcker in Konkurs

Bereits Anfang Februar schlitterte eine Vorarlberger Bäckerei in einen Millionenkonkurs: Über das Vermögen der Viktor-Bischof-Bäckerei in Dornbirn wurde das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet. Die Passiva betragen 1,3 Millionen Euro, betroffen sind rund 33 Gläubiger.

Weiterer Konkurs in Hohenems

Der zweite am Mittwoch bekannt gewordene Konkurs betrifft die Union Vorarlberger Motorfliegerclub in Hohenems. Ursache für diesen Vermögensfall dürften nach Informationen des KSV1870 diverse Schadenersatzforderungen aus einem Flugunfall im Jahr 2008 sein. Betroffen ist ein Dienstnehmer und drei Gläubiger. Den Aktiva von rund 52.000 Euro stehen Passiva von rund 62.300 Euro gegenüber.

[googlemaps]

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Götzis
  • Bereits zweite Bäckerei im Februar: "Plazi-Bäck" in Götzis in Konkurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen