"Vorarlberg Live" im Zeichen des Tourismus

©VOL.AT
Die Regierung hat am Mittwoch die Schritte aus dem Lockdown angekündigt. Ministerin Köstinger und der Lecher Seilbahner Michael Manhart sind bei "Vorarlberg Live" zu Gast.

Bei "Vorarlberg Live" spricht Tourismusministerin Köstinger, ebenso wie "Seilbahn-Papst" Michael Manhart mit VN-Chefredakteur Gerold Riedmann darüber, was die aktuellen Maßnahmen für die Wintersaison und den Tourismus im Land bedeuten.

Ab 24. Dezember wird Einzel-Outdoor-Sport wie Skifahren oder Eislaufen erlaubt. Gastronomiebetriebe und Hotels müssen bis 6. Jänner geschlossen bleiben. Weihnachtsmärkte sind nicht erlaubt.

Live im Studio zu Gast sein wird Thomas Dietrich, Geschäftsführer von "Die Koje", das Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung in Vorarlberg. Mit Dietrich wird Gerold Riedmann über die "Generation Corona" sprechen.

Lockdown geht schrittweise auf

Der Lockdown in Österreich wird mit Lockerungen bis 6. Jänner verlängert. Handel und Dienstleistungen dürfen ab Montag aufsperren, ebenso Pflichtschulen und Kindergärten. Oberstufen und Unis bleiben im Distance Learning - mit Ausnahme von Maturanten. Die Ausgangsbeschränkungen gelten ab Montag, 7. Dezember wieder von 20.00 bis 6.00 Uhr. Ausnahmen gibt es für die Weihnachtsfeiertage und Silvester, da dürfen sich zehn Personen treffen, gab die Regierung am Mittwoch bekannt.

VORARLBERG LIVE am Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: "Die Koje"-GF Thomas Dietrich, ÖVP-Nationalratsabgeordnete Elisabeth Köstinger und Seilbahn-Pionier Michael Manhart.

Die Sendung "Vorarlberg Live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Vorarlberg Live" im Zeichen des Tourismus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen