Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Sport

  • Beate Schrott setzt sich nach schwerer Zeit hohe Ziele

    4.05.2016 Hürdensprinterin Beate Schrott hat sich nach einigen Rückschlägen für das Olympiajahr sehr viel vorgenommen. Die 28-Jährige möchte nicht nur ihren österreichischen Rekord aus dem Jahr 2012 verbessern, sondern in Rio de Janeiro wie schon vor vier Jahren in London auch ins Olympia-Finale kommen. Zuletzt arbeitete sie mit ihrer Trainingsgruppe intensiv in Florida.