Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rümmele: VOGEWOSI trauert um ihren Aufsichtsrats-Vorsitzenden

Wolfgang Rümmele starb im Alter von 72 Jahren.
Wolfgang Rümmele starb im Alter von 72 Jahren. ©Steurer
Der verstorbenene Dornbirner Bürgermeister hat sich in vorbildlicher Weise dafür eingesetzt, dass leistbares Wohnen in Vorarlberg in allen Regionen möglich ist.
Reaktionen auf Rümmeles Tod
Dornbirns Altbürgermeister Rümmele ist tot

Mitarbeiter, Aufsichtsrat und Geschäftsführung der VOGEWOSI trauern um Wolfgang Rümmele, der im Alter von 72 Jahren verstorben ist. Der Dornbirner Bürgermeister engagierte sich sich seit 2000 als Mitglied des Aufsichtsrates der VOGEWOSI und ab 2015 als dessen Vorsitzender für die Ziele des gemeinnützigen Wohnbaus in Vorarlberg. “Wolfgang Rümmele hat sich in vorbildlicher Weise dafür eingesetzt, dass leistbares Wohnen in Vorarlberg in allen Regionen möglich ist”, kondoliert die Vorarlberger gemeinnützige Wohnungsbau- und SiedlungsgmbH am Donnerstag in einer Aussendung.

Rümmeles Wirken

Für Wolfgang Rümmele standen stets die menschlichen Themen im Vordergrund. Die soziale Verantwortung des Unternehmens und die Gemeinnützigkeit der VOGEWOSI waren ihm immer ein großes Anliegen. Als langjähriger Bürgermeister von Dornbirn kannte er die Bedürfnisse der Gemeinden und konnte sechs neue Gemeinden gewinnen (Bartholomäberg, Bezau, Silbertal, St. Gerold, Sulz und Thüringen), gemeinsam mit der VOGEWOSI leistbaren Wohnraum und soziale Angebote für ihre Bevölkerung zu schaffen. “Ein großes Anliegen war ihm die Stärkung der Infrastruktur ländlicher Regionen durch leistbaren Wohnraum für junge Familien genauso wie betreutes Wohnen”, huldigt Geschäftsführer Hans-Peter Lorenz dem Verstorbenen.

“Werden seine humorvolle und menschliche Art vermissen”

Geschäftsführer Hans-Peter Lorenz: „Wir verlieren mit Wolfgang Rümmele einen Menschen mit hoher Sozialkompetenz, politischer Erfahrung und Verständnis für die Aufgaben unserer Zeit. Wir alle – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Aufsichtsrat und Geschäftsführung – haben ihn sehr geschätzt und werden seine humorvolle und menschliche Art vermissen.”

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Rümmele: VOGEWOSI trauert um ihren Aufsichtsrats-Vorsitzenden
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.