Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit diesem Programm tritt Michael Ritsch in Bregenz an

Am 15. März 2020 starten die Gemeinderatswahlen. Michael Ritsch hat dementsprechend sein Programm und sein Team vorgestellt.
SPÖ Vorarlberg: Ritsch macht Weg für Staudinger frei
Ritsch will Vorkloster von Parkgebühren befreien

Du & ich für Bregenz

So lautet das Programm von Michael Ritsch. Mit 70 Kandidaten, davon 35 Frauen und 35 Männer, geht Herr Ritsch ins Rennen zur Bürgermeisterwahl Bregenz am 15. März 2020. "Wir bilden mit diesem Team alle Berufs- und Altersschichten ab", sagte er bei uns im Interview.

Bregenz von A bis Z

26 Buchstaben, 26 konkrete Pläne von Bürgern für Bürger hat Herr Ritsch vorgestellt. Diese möchte er, wenn er gewählt wird, die nächsten fünf Jahre umsetzen. Dazu zählen Themen wie "B wie Bregenzer Bahnhof" oder "W wie Wohnen - leistbarer Luxus für alle."

(red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Mit diesem Programm tritt Michael Ritsch in Bregenz an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen