Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Einbruchserie im Bregenzer Umland geklärt

Pressekonferenz der Polizei
Pressekonferenz der Polizei ©VOL.AT
Bregenz - Das Landeskriminalamt Vorarlberg hat eine Einbruchsdiebstahls-Serie im Bregenzer Unterland aufgeklärt.
Die Beute des Serieneinbrechers
NEU
Großfahndung nach Einbrecher
Einbruchsserie: Person festgenommen
Sicherheitstipps der Polizei

Tatverdächtig ist ein 25-Jähriger in Vorarlberg wohnhafter, bislang unbescholterner Mann. Ihm wird vorgeworfen, in den vergangenen Tagen insgesamt 25 Einbrüche in Bregenz, Wolfurt, Lauterach und Dornbirn begangen zu haben.

Der Mann wurde in Syrien geboren, reiste 2015 nach Österreich ein und besitzt seitdem den Status eines anerkannten Flüchtlings. Zwischen September 2015 und September 2018 übte er verschiedenen Tätigkeiten aus, seither ist er arbeitslos.

Überwachungskamera überführt Täter

Das Landeskriminalamt kam dem Mann durch umfangreiche ermittlungstechnische Maßnahmen auf die Schliche. Unter anderem wurden Aufnahmen der Sicherheitskameras am Bahnhof in Bregenz ausgewertet, welche letztendlich zur identifiezierung des Täters führten.

Bei darauffolgenden Hausdurchsucheungen in der Wohnung des Täters und bei dessen 19-jähriger Freundin wunrden große Mengen Schmuck und insgesamt rund 13.000 Euro gefunden. Darüberhinaus geht die Polizei jedoch davon aus, dass der Mann bei den Einbrüchen auch Elektronik, Kleidung und persönliche Gegenstände stahl.

Der Mann wurde in die Justizvollzugsanstalt Feldkirch eingeliefert, seine Freundin auf freiem Fuß wegen Hehlerei angezeigt.

Der Livestream von der PK

Rückblick

Vergangenen Samstag hatte ein Einbrecher in Dornbirn eine Großfahndung der Polizei ausgelöst, die vorerst erfolglos geblieben war. Allerdings meldete die Polizei am Dienstag, dass in Zusammenhang mit der Einbruchsserie im Rheintaler Unterland eine verdächtige Person festgenommen wurde.

Liveticker

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg: Einbruchserie im Bregenzer Umland geklärt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.