Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kein Strom mehr vom Obervermuntwerk II

Ausfall des Kraftwerks schon seit Ende Oktober. Es wurden Schäden entdeckt. Die Reparatur-Arbeiten werden noch Wochen andauern.
Hochmodernes Energie-Kraftwerk eröffnet
Ein Blick in das Kraftwerk-Innere
8 Fakten zu Obervermunt II

Das neue Pumpspeicherkraftwerk Obervermuntwerk II ist im Juni dieses Jahres feierlich eröffnet worden. Bereits wenige Monate später liefert das 500 Millionen teure Kraftwerk der Vorarlberger Illwerke AG keinen Strom mehr. Wie am Montag bekannt wurde, liefert das Pumpspeicherkraftwerk bereits seit Ende Oktober keinen Strom mehr. Das bestätigt Illwerke-Vkw-Pressesprecher Andreas Neuhauser gegenüber dem ORF.

Schäden entdeckt

Bei einer Werkskontrolle sowie Überprüfung der Anschlussarbeiten an das Obervermuntwerk I wurden Schäden entdeckt, die jetzt repariert werden. Um welche Schäden es sich handelt, wurde nicht mitgeteilt.

Noch wochenlang kein Strom

Klar ist, dass die gegenwärtigen Reparaturarbeiten noch mindestens vier bis fünf Wochen andauern werden und das zweitgrößte Kraftwerk der Illwerke-Vkw voraussichtlich erst im Dezember wieder Strom liefern wird.

Besucheransturm am Tag der Eröffnung - Foto: VN

Obervermuntwerk II war im Juni 2019 nach einem halben Jahr Probebetrieb feierlich eröffnet worden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Gaschurn
  • Kein Strom mehr vom Obervermuntwerk II
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen