AA

Junge Mutter in Kinderdorf erwürgt: Ex-Freund wegen Mordes angeklagt

26-Jähriger soll Mutter (21) seines vier Monate alten Kindes ermordet haben.
26-Jähriger soll Mutter (21) seines vier Monate alten Kindes ermordet haben. ©VOL.AT/ Sturn; Privat
Dornbirn, Feldkirch - Ein 26-jähriger Mann, der im August in einer Wohnung des SOS-Kinderdorfs in Dornbirn seine Ex-Freundin erwürgt haben soll, ist von der Staatsanwaltschaft Feldkirch wegen Mordes angeklagt worden.
Untersuchungshaft verlängert
Ex-Freund zeigt sich geständig
Mord in Dornbirner Kinderdorf
"Wir stehen alle unter Schock"
Kinder sahen den Verdächtigen
Brutaler Tod: Morde in Vorarlberg

Das erklärte Staatsanwaltschaftssprecher Heinz Rusch am Freitag auf APA-Anfrage. Laut Reinhard Flatz vom Landesgericht Feldkirch ist die Anklage noch nicht rechtskräftig, mit einem Einspruch sei aber nicht zu rechnen.

Einspruch bis Anfang Jänner möglich

Die Frist für eine allfällige Zurückweisung der Anklage laufe Anfang Jänner ab, sagte Flatz. Sollte wie erwartet kein Einspruch erhoben werden, könnte anschließend ein Verhandlungstermin festgelegt werden.

21-Jährige von Ex-Freund erwürgt

Der 26-Jährige und seine 21 Jahre alte Ex-Freundin waren in einen heftigen Streit geraten, in dem es offenbar um das Besuchsrecht für die erst wenige Monate alte Tochter ging. Der Anklage zufolge soll das Opfer den 26-Jährigen im Zuge der Auseinandersetzung mit einem Messer leicht verletzt haben, daraufhin habe der Verdächtige der Frau das Messer abgerungen und sie gewürgt, bis sie sich nicht mehr rührte.

Beschuldigter in U-Haft

Die Leiche der jungen Frau war am Tag nach der Tat von ihrer ehemaligen Kinderdorfmutter auf dem Sofa in ihrer Garconniere entdeckt worden. Die 21-Jährige stand nicht in Betreuung, war nach einer Krisensituation im Oktober 2011 aber wieder ins Kinderdorf zurückgekehrt und hatte dort eine Unterkunft gemietet. Der 26-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Junge Mutter in Kinderdorf erwürgt: Ex-Freund wegen Mordes angeklagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen