Impfpflicht im Fußball und Sterbeverfügung

Dr. Horst Lumper und Dr. Peter Bußjäger heute bei Pascal Pletsch in "Vorarlberg LIVE".
VFV-Präsident Dr. Horst Lumper und Verfassungsjurist Univ.-Prof. Dr. Peter Bußjäger heute ab 17 Uhr in "Vorarlberg LIVE".

Dr. Horst Lumper, VFV-Präsident

Sollen Sportler ihren Impfstatus öffentlich machen? Darüber wird hitzig diskutiert und das nicht erst, seit dem Joshua Kimmich öffentlich zugab, noch nicht geimpft zu sein – aus Angst vor Langzeitfolgen. Wie geht der Vorarlberger Fußballverband mit dem Thema um? Und wie bereiten sie sich auf eine mögliche Impfpflicht vor? Darum und die Frage, welche Verantwortung Profisportler haben, redet VFV-Präsident Dr. Horst Lumper heute ab 17 Uhr in "Vorarlberg LIVE".

Univ.-Prof. Dr. Peter Bußjäger, Verfassungsjurist Universität Innsbruck

Ab 2022 wird eine Neuregelung der Sterbehilfe in Kraft treten. Während die Ärztekammer zufrieden mit dem ausgehandelten Gesetzesvorschlag der Regierung ist, äußerte sich Dr. Walter Schmolly in "Vorarlberg LIVE" am Montag besorgt. "Mir ist wichtig, dass Menschen beim Leben assistiert wird, nicht beim Suizid", so der Caritasdirektor. Pascal Pletsch redet heute mit Verfassungsjurist Dr. Peter Bußjäger über die rechtliche Lage des Sterbeverfügungsgesetzes und wie ein subjektiver Leidensdruck als Voraussetzung für assistierten Suizid rechtlich abzuschätzen ist.

VORARLBERG LIVE am Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Dr. Horst Lumper (VFV), Dr. Peter Bußjäger (Uni Innsbruck)
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • Impfpflicht im Fußball und Sterbeverfügung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen