AA

#IAW17: Der Countdown läuft - letzte Chance auf Super-Early-Bird-Tickets!

Dabei sein ist alles - heißt es so schön! Doch zu jedem Preis? Denn warum sollte man für das Mega-Event mehr bezahlen, wenn man sich jetzt doch noch eine Eintrittskarte zum Sonderpreis sichern kann. Schnell sein, heißt also nun die Devise, denn Vorteils-Tickets für die am 4. Juli 2017 stattfindende 4. Interactive West gibt es nur noch bis zum 31. März!
4. Interactive West am 4.7.17
Super-Early-Bird-Ticket sichern!
J.Meyer/T.Schug - BrandTrust
Sandra Thier - Diego5
Dzeni - Influencer
Kerstin Saathoff - Google
Marco Maas - OpenDataCity
Simon Mathis - Fitness-Influencer
C. Hanke - Edenspiekermann
Celina Blogsta - Influencer
DATV - Influencer
Influencer sind keine Grippe

Die Themen, über die in diesem Jahr gesprochen und diskutiert wird, sind noch innovativer und breitgefächerter als in den Jahren zuvor: So werden nicht nur renommierte Onlinemarketing-Experten oder erfolgreiche Gründer digitaler Unternehmen zu Wort kommen – Raum wird auch jungen Youtube-Stars – den sogenannten Influencern – gegeben, die frischen Wind ins Ländle bringen werden. Zudem werden sich in einer einstündigen Podiumsrunde sechs Vorarlberger Best-Practice-Unternehmen vorstellen.

Inspirierende Speaker & faszinierende Topics

Von der Künstlichen Intelligenz bis zur Virtual Reality, von Content Marketing bis Social Media & von Design Thinking bis Smart Home – die Konferenz-Themen sind spannend, inspirierend, mutig und anders.

Rund 15 Speaker werden es letztendlich sein – hier sind die ersten:

kerstin200
kerstin200
Creative Skills for Innovation: Die Welt braucht mehr kreatives Selbstbewusstsein – davon ist
Kerstin Saathoff
überzeugt und begibt sich für
Google
auf die Suche nach dem Potenzial von Verlags-Mitarbeitern. Wie Knetmasse und Klebezettel helfen können, wild, mutig, frech und ungewöhnlich zu sein bzw. zu denken, erzählt sie auf der #IAW17.
marco200
marco200
Digitales Storytelling: Bei
Marco Maas
dreht sich alles um Daten, deren Erfassung und Darstellung. Der Journalist ist CEO der
Datenfreunde
, die sich darauf spezialisiert haben, komplexe Themen verständlich aufzubereiten und Geschäftsführer von
OpenDataCity
, einer Agentur für Datenjournalismus & -visualisierung. Vom Medienprofi kann man erfahren, wie mit Fakten & Zahlen gute Geschichten erzählt werden können.
simon200
simon200
Vom Fittnesscoach zum Influencer: Etwa zwölf Stunden am Tag ist
Simon Mathis
online, denn der 20-jährige Vorarlberger macht sich gerade als Influencer selbstständig – und startet hier mächtig durch. Mit 280.000 Abonnenten auf Instagram und monatlich mehr als 2 Millionen Videoaufrufen auf Youtube, betreibt der ausgebildete Personal- & Ernährungstrainer die erfolgreichsten österreichischen Fitness-Accounts..
judith200
judith200
Geschäftsmodelle zerstören sich – Marken bleiben: Die leidenschaftliche Markenexpertin und Autorin des Buches „Globale Markenführung und CSR-Kommunikation in sozialen Netzwerken“ –
Dr. Judith Meyer
– beschäftigt sich bereits seit einem Jahrzehnt damit, wie sich Spitzenleistungen bilden und Marken Kaufentscheidungen vereinfachen. Ihr Marken-Credo: Zuerst Leistung beweisen, dann kommunizieren.
tanja200
tanja200
In der Welt des digitalen Wandels, in der die neue kommunikative Währung „Echtzeit“ heißt, braucht es eine Möglichkeit, um sich aus der Reaktionsspirale lösen zu können, um wieder selbst Treiber und Handelnder zu werden. Von der wertstiftenden Rolle der Marke sowie der „Renaissance der Nische“ berichtet
Tanja Schug
von
BrandTrust
.
christian200
christian200
UX-Design im digitalen Zeitalter: User Experience heißt das Schlagwort, bei dem stets das Nutzererlebnis im Vordergrund steht. Wie man User-Bedürfnisse analysiert und aus den daraus gewonnenen Erkenntnissen nutzerfreundliche Webdesigns und Produkte erstellen kann, erzählt
Christian Hanke
– Partner & Creative Director der Agentur
Edenspiekermann
, zu deren Kunden Red Bull und Zeit Online gehören.
celina200
celina200
Multi(-Social-Media)-Talent: 
Celina Blogsta
ist 16 Jahre alt und ein Shooting-Star: Sie gehört zu den beliebtesten YouTubern der Alpenrepublik und zählt 181.742 Abonnenten. Erfolgreich präsent ist die Niederösterreicherin aber auch auf Instagram und Twitter. Für Schlagzeilen sorgt sie außerdem – vielleicht auch auf der #IAW17.
sandra200
sandra200
Influencer Marketing – The New King of Content: Influencer, die Stars auf Youtube, Instagram & Co., können ganze Generationen mit ihren Postings beeinflussen.
Diego5
– Österreichs erstes Multi-Plattform-Netzwerk – hat deren Potenzial und Relevanz früh erkannt. Über die Bedeutung der neuen Marketing-Strategie erzählt Firmen-Mitgründerin
Sandra Thier
.
datv200
datv200
Cooler Vlog & krasse Pranks: Daniel alias
DATV
 betreibt seit März 2015 seinen YouTube-Channel – höchst leidenschaftlich und mit 91.900 Abonnenten und 7.848.089 Aufrufen auch überaus erfolgreich. Der 26-Jährige Student lädt mehrmals wöchentlich Lifestyle- & 360-Grad-Videos, Pranks, Challenges oder „Verrücktes“ zu aktuellen Trends hoch.
dzeni200
dzeni200
Eine Newcomerin startet durch: 
Dzeni
ist 23 Jahre jung, lebt in Wien und betreibt seit dem 1. März 2016 ihren YouTube-Channel “Inspired by Dzeni”, der bereits nach kürzester Zeit über 170.000 Abonnenten zu verbuchen hatte. Mittlerweile sind es schon 183.289 – Tendenz steigend. Über ihr Erfolgsgeheimnis berichtet sie auf der Interactive West.

Interessiert, wer sich noch in die Speaker-Liste einreihen wird? Das wöchentlich wachsende Lineup kannst du hier verfolgen.

Sei mit dabei – das heißt mittendrin – wenn sich aktuelle und zukünftige Entscheidungsträger, wissbegierige und neugierige Köpfe aus der ganzen Bodenseeregion in Dornbirn treffen. Verbringe mit uns einen anregenden Tag in bester Gesellschaft. Denn neben den spannenden Vorträgen, können Catering und Nachprogramm definitiv überzeugen.

Hier gibt es die Super-Early-Bird-Tickets!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • #IAW17: Der Countdown läuft - letzte Chance auf Super-Early-Bird-Tickets!
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.