AA

Herwig Bauer blickt Festival-Saison optimistisch entgegen

Herwig Bauer zu Gast bei "Vorarlberg Live".
Herwig Bauer zu Gast bei "Vorarlberg Live". ©VOL.AT
Herwig Bauer, Gründer und Organisator des poolbar Festivals in Feldkirch, gibt einen poolbar-Ausblick und erklärt, warum er für die kommende Saison gleich zwei Festivals zu organisieren hat.

Die Veranstalter des poolbar Festivals sehen kommendem Sommer gelassen entgegen, auch wenn die Lage derzeit für niemanden einschätzbar sei. "Wir können auf den positiven Erfahrungen des vergangenen Jahres aufbauen und blicken der kommenden Saison gelassen gegenüber, weil wir wissen, dass wir das irgendwie hinbekommen werden. Auf Kurzfristigkeiten können wir bauen, da das poolbar Festival jedes Jahr komplett neu gestaltet wird", erklärt Herwig Bauer.

Spürbar sei in der Veranstalterbranche vor allem das gegenseitige Verständnis zwischen Künstler und Veranstalter, denn das sei nicht immer so gewesen, wie Herwig Bauer als Studiogast in "Vorarlberg Live" erzählt: "Zu Corona-freien Zeiten waren wir die Bittsteller und die Künstler haben uns gesagt was Sache ist. Jetzt gibt es mehr Gespräche auf Augenhöhe, viele Dinge, die selbstverständlich waren, dürfen jetzt eine höhere Wertschätzung erfahren. Man weiß einfache Begegnungen mehr zu schätzen."

Organisation von zwei Festivals

Die Zeit sei sehr schwierig und vor allen Dingen aufwändig, da man nicht bis zum Sommer warten könne, wie sich die Situation entwickelt. Deshalb würde man aktuell mit Hochdruck organisieren: "Heuer gilt es zwei Festivals organisieren. Wir benötigen eine Variante, falls sich die Lage normalisiert und eventuell auch die Innenräume bespielbar sind, und eine andere Variante, falls man mit neuen Vorschriften konfrontiert wird, von denen man noch nichts ahnt", so Bauer.

Künstler, oder auch Headliner für das kommende Poolbar Festivals wollte Herwig Bauer noch nicht verraten, es würde aber ein üppiges Programm geben mit "bekannten, großen Headlinern", wie Bauer verrät. "Konkrete Namen kann ich noch keine veröffentlichen, solange, bis klar ist, welche Variante umgesetzt werden kann. Erst dann kann auch der Vorverkauf starten. Es ist alles noch recht geheim."

Weitere Infos zum Poolbar Festival auf: www.poolbar.at

Vorarlberg Live

VORARLBERG LIVE am Dienstag, 23. Februar 2021
Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV
Gäste: Aufdecker Peter Pilz, poolbar-Veranstalter Herwig Bauer und Ludwig Muxel, Geschäftsführer Biomasse-Heizwerk Lech
Moderation: Pascal Pletsch (Chefreporter VOL.AT)

Die Sendung "Vorarlberg live" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Herwig Bauer blickt Festival-Saison optimistisch entgegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen