Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Extremsportler Baumgartner pöbelt gegen Satiriker Böhmermann

©APA, dpa
Der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner hat in einem angeblich satirischen Beitrag auf einer rechtsextremen Plattform den deutschen Satiriker Jan Böhmermann und dessen Familie beleidigt.
All-Felix rechnet mit Kurz ab
Baumgartner zur Messer-Attacke in Vorarlberg

Auf Facebook überschrieb Baumgartner den Beitrag mit "Jan Böhmermann, dummes Hurenkind oder genialer Satiriker?", wie die Zeitung "Der Standard" am Freitag mit einem Screenshot zeigte. Den Facebook-Eintrag löschte Baumgartner später. Der Beitrag auf der rechtsextremen Plattform "allesroger.at" war aber weiterhin abrufbar.

Screenshot/derstandard.at

Baumgartner will seine Kolumne dem Beitrag zufolge als Satire verstanden wissen. "Da man für die Ausübung des Satiriker-Berufes weder eine Ausbildung noch einen Gewerbeschein braucht, kann jeder Satiriker werden. Deshalb habe ich jetzt in mein Facebook-Profil "Satiriker" geschrieben und los geht?s [sic]", schreibt Baumgartner.

Böhmermann hatte sich mit mehreren Äußerungen zuletzt viel Kritik in Österreich eingehandelt, weil er die Alpenrepublik und die Bevölkerung mehrfach ins Kreuzfeuer nahm. Auch in der Affäre um das "Ibiza-Video", nach dessen Veröffentlichung die gesamte österreichische Regierung zusammenbrach, spielte Böhmermann eine kleine Rolle, da er das Video schon vorher kannte.

Passagen aus der Kolumne

"Als der kliene Böhmermann zur Welt kam, war sie (Anm. seine Mutter) gerade einmal 18 Jahre alt. Jan Böhmermann ist also ein One-Night Stand und Vater Böhmermann ein Pädophiler. Warum er dafür nicht in den Knast gewandert ist? Na weil Satire und die Polizei eben alles dürfen. [sic]"

"Egal, der alte Böhmermann kann sowieso nicht mehr dafür belangt werden, weil er gestorben ist, als Jan Böhmermann gerade einmal 17 Jahre alt war. Ja das ist traurig, aber sehen wir es positiv. Dem Vater ist dafür auch einiges erspart geblieben, uns leider nicht.[sic]"

"Berühmt wurde Jan Böhmermann aber nicht mit Satire, sondern mit einem zutiefst beleidigenden Pamphlet über den türkischen Präsidenten Erdogan. Als die Nummer dann falsch abgebogen ist und zum deutschen Staatsakt wurde, hat Angela Merkel ihn wie eine heiße Pellkartoffel fallen gelassen und ihn zum Abschuss freigegeben. Jan Böhmermann hatte sich wochenlang zu Hause eingeschissen und aus Böhmermann wurde Böhmermännchen. Er bekam sogar Polizeischutz, weil der Rockerklub 'Osmanen Germania' ihn im Visier hatte. Leider passierte nicht wirklich was. Naja, vielleicht rufe ich die Jungs ja noch mal an, um sie zu überreden.[sic]"

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Extremsportler Baumgartner pöbelt gegen Satiriker Böhmermann
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen