Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bis zu 120km/h! "Bianca" fegt am Abend durchs Ländle

Bianca braust auf Vorarlberg zu
Bianca braust auf Vorarlberg zu ©VN - ZAMG
Sturm "Sabine" lässt grüßen, jetzt fegt "Bianca" durchs Land: Windspitzen bis zu 120 km/h sind angekündigt. Folgende Ländle-Gebiete werden am stärksten vom Sturm betroffen sein. Diese Verhaltens-Empfehlungen gibt das Land heraus.
Das Wetter in Ihrer Gemeinde
„Sabine“ trieb Produktion von Strom an
Orkantief "Sabine" sucht Europa heim
Sabine machte auch vor der Cashpoint Arena nicht Halt
Diverse Sachschäden durch Sturmtief Sabine
Tief Bianca ist im Anmarsch

Die Vorarlberger Landeswarnzentrale informiert am Donnerstagnachmittag über eine Sturmwarnung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) für den Abend sowie die Nacht auf Freitag.

die höchste Sturmwarnstufe für weite Teile Vorarlbergs, aber auch Tirol
Quelle: ZAMG

Böen bis zu 120 Stundenkilometern

Voraussichtlich in der Zeit von 19.00 bis 03.00 Uhr wird von West nach Ost ein Sturmtief mit Windspitzen bis 120 km/h über Vorarlberg ziehen. Schon gegen 17:00 Uhr geht es mit starkem Wind los (zweithöchste Gefahrenstufe orange).

Die am stärksten betroffenen Gebiete in Vorarlberg

Hauptsächlich betroffen sein werden laut der Sturmvorhersage der Bezirk Bregenz mit dem Bregenzerwald, das Große Walsertal, der Bezirk Dornbirn und die nördlichen Gebiete des Bezirks Feldkirch. An die Bevölkerung wird appelliert, die Anweisungen der Behörden bzw. auf der KatWarn-App zu beachten.

Quelle: ZAMG

Der Bevölkerung wird dringend empfohlen:

  • Meiden Sie nach Möglichkeit Alleen, Parks mit Baumbestand Sturmwarnung für die kommende Nacht
  • und Wälder!
  • Bleiben Sie nach Möglichkeit in geschlossenen Räumen!
  • Vermeiden Sie möglichst Outdoor-Aktivitäten!
  • Sichern Sie rechtzeitig großflächige und bewegliche Gegenstände im Freien!

Sturmwarnung für Vorarlberg auch für den Freitag

Eine Vorausschaut auf Freitag - Quelle: ZAMG

Hinter der Sturmfront beruhigt sich das Wetter rasch.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bis zu 120km/h! "Bianca" fegt am Abend durchs Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen