AA

Wohnzimmertests beinahe komplett vergriffen

©APA
Das Interesse der Bevölkerung an den Gratis-Antigentests aus der Apotheke ist sehr groß. Mit Stand Donnerstag, 12 Uhr, verfügen 73,5 Prozent der österreichischen Apotheken über keine Kontingente mehr.

Auch in Vorarlberg sei die Nachfrage nach den sogenannten "Wohnzimmertests" groß, wie Jürgen Rehak, der Präsident der Apothekenkammer Vorarlberg, auf VOL.AT-Anfrage erklärt. In seiner Apotheke in Höchst sind lediglich noch vier Packungen dieser "Wohnzimmertests" vorrätig und ähnlich würde es in allen anderen Apotheken ausschauen. Viele Apotheken erhalten entweder heute oder die kommenden Tage bereits Nachschub.

Beim Absatz dieser Tests nehmen Niederösterreichs Apotheken im Bundesländer-Ranking den Spitzenplatz ein: In 86,2 Prozent der blau-gelben Apotheken sind die Gratis-Tests vergriffen. Es folgen die Bundesländer Steiermark (77%), Kärnten (76%), Burgenland (73,8%), Oberösterreich (72,9%), Salzburg (71,3%), Wien (71%), Vorarlberg (61,5%) und Tirol (54,9%).

Große Kontingente ab kommender Woche

Die derzeit knappe Verfügbarkeit von Wohnzimmertests sei aber kein Grund zur Sorge, wie Mag. pharm. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer, erklärt. "Das ist eine Momentaufnahme. Nachschub ist bereits in einigen Apotheken angekommen, beziehungsweise sollte in den kommenden Tagen einlangen. Insgesamt werden aktuell mehr als fünf Millionen Tests ausgeliefert, für die Woche darauf sind sogar elf Millionen Selbsttests angekündigt."

"Goldrichtige Entscheidung"

Das immense Interesse der Menschen an den Gratis-Tests zeige, dass die Politik mit der Erweiterung des Corona-Testangebots eine "goldrichtige Entscheidung" getroffen habe. Dasselbe gelte für die Einbindung von Apotheker in den Prozess der Corona-Bekämpfung. "Apotheker stehen bereit, um den Menschen rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, mit Gesundheitsdienstleistungen zu helfen", so Mursch-Edlmayr.

Allein zwischen Montag bis Mittwoch wurden von Österreichs rund 1.400 Apotheken mehr als zweieinhalb Millionen Gratis-Antigentests an die Bevölkerung abgegeben.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wohnzimmertests beinahe komplett vergriffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen