Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wochenmarkt in Dornbirn öffnet wieder

Der Markt darf teilweise wieder öffnen.
Der Markt darf teilweise wieder öffnen. ©Dornbirn Tourismus/Studio Fasching
Ab kommendem Mittwoch, dem 29. April, wird der Dornbirner Wochenmarkt als größter Markt im Land vorerst in reduziertem Umfang wieder geöffnet.
Märkte in Bregenz finden wieder statt
Wochenmärkte könnten öffnen

Das Sortiment wird vorerst auf Lebensmittel (Frischwaren) beschränkt und kann in den kommenden Wochen schrittweise erweitert werden. Um die geltenden Abstandsregeln einhalten zu können, werden die Marktstände neu positioniert und dabei nahezu über die gesamte Fußgängerzone verteilt. Für Besucher und Verkäufer gelten besondere Regeln betreffend Abstände und Hygiene. Neben der Einhaltung der Abstandsregel ist auch ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

Die wichtigsten Regeln auf dem Marktplatz

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes für Verkäufer und Kunden (ist mitzubringen)
  • Hände regelmäßig desinfizieren
  • Abstand zwischen Verkäufern und Kunden einhalten – gilt auch beim Anstehen
  • Abstand auf dem Marktplatz zu anderen Menschen einhalten

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Wochenmarkt in Dornbirn öffnet wieder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen