AA

Wochenende bringt lang ersehnten Schnee

Die Wintersportgebiete hoffen auf Schneefall.
Die Wintersportgebiete hoffen auf Schneefall. ©VOL.at/P.- Steurer
Bregenz - Nach einem negativen Rekordmonat November ist am Wochenende erstmals seit fast fünf Wochen wieder mit Niederschlägen zu rechnen. Die Schneefallgrenze liegt bei rund 1000 Metern.
Das Vorarlberg-Wetter
Bichlers Wettertrend
Arlberg verschiebt Saisonstart
Skigebiet im Herbstbetrieb

Föhn am Donnerstag

Mit aufkommendem föhnigem Südwind ziehen bis um Mittag ein paar dünne Wolkenfelder durch. Bald setzt sich aber recht freundliches, sonniges Wetter durch. Ein Föhndurchbruch in die Täler ist wenig wahrscheinlich. Tiefstwerte in Vorarlberg am Donnerstag: -2 bis 3 Grad. Höchstwerte in Vorarlberg am Donnerstag: 6 bis 11 Grad.

Leichte Bewölkung am Freitag

Am Freitag lässt der Föhn wieder nach. Bei leichter Bewölkung scheint aber oft die Sonne. Gegen Abend ziehen Wolken auf. Tiefstwerte in Vorarlberg am Freitag: -3 bis +3 Grad. Höchstwerte in Vorarlberg am Freitag: 6 bis 11 Grad.

Schneefall am Wochenende

Regional lockern die Wolken zeitweise auf. Insgesamt überwiegt aber die starke Bewölkung und es regnet immer wieder etwas. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1100 und 1800m. Es weht schwacher bis mäßiger Wind. Die  Frühtemperaturen liegen meist bei 0 bis 6 Grad, in Auflockerungsgebieten bis -3 Grad, Tageshöchsttemperaturen bei 4 bis 10 Grad.

Am Sonntag überwiegen dichte Wolken und es regnet zeitweise.  Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000 und 1800m. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Südost bis West. Die Frühtemperaturen liegen bei 0 bis 8 Grad. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 4 bis 12 Grad.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wochenende bringt lang ersehnten Schnee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen