AA

Wiesflecker und Rauch: "Willkommen im Team, Wolfgang Mückstein!"

Grüne: Volle Unterstützung für den neuen Gesundheitsminister.
Grüne: Volle Unterstützung für den neuen Gesundheitsminister. ©Grüne Vorarlberg
Volle Unterstützung für den neuen Gesundheitsminister kommt von den grünen Parteikollegen aus Vorarlberg.
Mückstein wird Gesundheitsminister
Rudi Anschober tritt zurück

"So sehr wir den Rücktritt von Rudi Anschober bedauern, so sehr freuen wir uns über die Verstärkung für das Grüne Regierungsteam in Gestalt des neuen Gesundheitsministers Wolfgang Mückstein", erklären Grünen-Landessprecher Landesrat Johannes Rauch und Landesrätin Katharina Wiesflecker.

"Weiß, wo der Schuh drückt"

"Mückstein ist als Allgemeinmediziner ein Mann der medizinischen Praxis. Das Primärversorgungszentrum Medizin Mariahilf zählt zu den höchstfrequentierten Arztpraxen in Wien. Mückstein weiß also, davon bin ich überzeugt, wo die Bevölkerung der Schuh drückt", betont Rauch. Zugleich habe Mückstein als langjähriger Funktionär und Mandatar in der Ärztekammer für Wien eine Menge politische Erfahrung gesammelt und war als Experte auf Seite der Grünen in die Regierungsverhandlungen 2019 involviert.

"Härtester Job der Republik"

"Mückstein übernimmt den zurzeit wahrscheinlich härtesten Job der Republik. Dafür hat er meine uneingeschränkte Hochachtung", sagt Rauch. "Es spricht für ihn, dass er während seiner Präsentation den großen Respekt vor dieser Aufgabe thematisiert hat."

Neben der Pandemiebekämpfung stehen noch andere herausfordernde Aufgaben an, etwa die Pflegereform oder die Bewältigung der sozialen Folgen der Krise. "Wir werden den neuen Minister mit all unseren Kräften und unserer Erfahrung bestmöglich unterstützen und weiterhin eng mit dem Ministerium zusammenarbeiten", ergänzt Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker. Es gebe leider sehr wenig Zeit zur Einarbeitung in das große Ressort.

"Und in der Zwischenzeit gilt: Alles Gute für die neue Aufgabe, Wolfgang Mückstein, und willkommen im Team!", so Wiesflecker und Rauch.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wiesflecker und Rauch: "Willkommen im Team, Wolfgang Mückstein!"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen