Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wie man das Motorrad fit für den Frühling macht

Experte Markus Hämmerle verrät, wie man sein Motorrad fit für den Frühling macht.
Experte Markus Hämmerle verrät, wie man sein Motorrad fit für den Frühling macht. ©VOL:AT/Roland Paulitsch
Lauterach - Der Frühling ist da - sehr zur Freude der vielen begeisterten Motorradfahrer im Ländle. Worauf die Biker achten müssen, bevor sie ihre Lieblinge aus dem Winterschlaf holen, erklärt Markus Hämmerle von Zweirad Loitz in Lauterach.
Motorrad frühlingsfit machen
Das Fahrrad für den Frühling fit machen

Seit der lange Winter gewichen ist und frühlingshaften Temperaturen und Sonnenstrahlen Platz gemacht hat, sind sie wieder überall zu sehen: Die Motorradliebhaber des Landes. Aber Achtung – vor dem ersten Ausritt kann man auch einiges falsch machen. Worauf man aufpassen muss, damit man weder die anderen Verkehrsteilnehmer noch sich selbst gefährdert, erklärt Markus Hämmerle im Gespräch mit VOL.AT. Aber nicht nur Motorräder wollen sanft aus dem Winterschlaf geweckt werden – auch bei Fahrrädern und E-Bikes gilt es einiges zu beachten.

Video: Tipps vom Experten

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Wie man das Motorrad fit für den Frühling macht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen