AA

Während Biden-Rede: Vegane Demonstrantinnen stürmen Bühne

Zwei Demonstrantinnen störten Bidens Rede.
Zwei Demonstrantinnen störten Bidens Rede. ©AFP
Während einer Rede des demokratischen Präsidentschaftsbewerbers Joe Biden in Los Angeles am Super Tuesday sind zwei Demonstrantinnen auf die Bühne gestürmt. Die Frauen protestierten gegen die Milchindustrie.
Demonstrantinnen stürmen Bühne
NEU
Joe Biden bei seiner Rede
Eindrücke vom Super Tuesday
Biden verwechselt Frau und Schwester
Biden geht in Führung

"Lass die Milchindustrie sterben!" Mit diesen Worten stürmten die Frauen die Bühne während Bidens Rede.

"Lass die Milchindustrie sterben!"

Nachdem die erste Demonstrantin von Sicherheitskräften von der Bühne gebracht wurde, hatte sich schon die zweite einen Weg zur Bühne verschafft. Auch sie schrie "Lass die Milchindustrie sterben!" und hielt ein Bild hoch, auf dem der Spruch zu lesen war.

Die Aktivistinnen sind Mitglieder der Organisation "Direct Action Everywhere", die sich für Tierrechte einsetzt. Sie sind für ihre ungewöhlichen Methoden bekannt. Schon in der Vergangenheit hat "Direct Action Everywhere" Kritik an den beiden Präsidentschaftskandidaten Joe Biden und Bernie Sanders geübt, da beide die Milchindustrie unterstützen würden. Biden setzte seine Rede daraufhin fort, während seine Befürworter "Let's go, Joe" skandierten.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Während Biden-Rede: Vegane Demonstrantinnen stürmen Bühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen